Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Körperwahrnehmung / Körperbildung 4 - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachpraktisches Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 071004 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 20
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Belegungsfrist Sport erstes Fachsemester    23.09.2022 - 25.09.2022   
Einrichtung :
Institut für Sportwissenschaft
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 10:00 woch von 14.10.2022  Horstmarer Landweg 51 - USH 1        
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Henning, Lena verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Zwei-Fach-Bachelor - Sport (L2 098 18) -
Bachelor Berufskollegs - Sport (LF 098 18) -
Bachelor Grundschulen - Sport (LG 098 18) -
Bachelor HRSGe - Sport (LH 098 18) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
11002 Körperwahrnehmung/Körperbildung - Bachelor Berufskollegs Sport Version 2018
11002 Körperwahrnehmung/Körperbildung - Bachelor HRSGe Sport Version 2018
11002 Körperwahrnehmung/Körperbildung - Bachelor Grundschulen Sport Version 2018
11002 Körperwahrnehmung/Körperbildung - Zwei-Fach-Bachelor Sport Version 2018
Prüfungsorganisationssätze
Prüfungsnummer Semester Termin Prüfer/-in Abschluss
11002 20222 01 Henning, Lena (608956) LH 098 18
11002 20222 01 Henning, Lena (608956) LG 098 18
11002 20222 01 Henning, Lena (608956) LF 098 18
11002 20222 01 Henning, Lena (608956) L2 098 18
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Sportwissenschaft
Fachbereich 07 Psychologie und Sportwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen

• motorische Tests kennenlernen und kritisch hinterfragen, ihre eigenen motorischen Fähigkeiten einschätzen und einen motorischen Test erfolgreich absolvieren.

• ihren eigenen und fremde Körper bewusst wahrnehmen. 

• physikalischen, biologischen und kulturellen Grundlagen und Ausdrucksformen des Körpers verstehen.

• in ausgewählten sportmotorischen Fähigkeiten Komponenten sportlicher Leistung kennenlernen.

• grundlegende sportliche Bewegungsformen und deren Vermittlungswege erfahren und reflektieren.

• Formen eines gesundheitsförderlichen Umgangs mit dem Körper kennenlernen.

 

 

Literatur

Zu jeder Sitzung werden spezielle Literaturangaben im Learnweb gemacht. Als allgemeine Einführung in das Studium der Sportwissenschaft wird folgendes Buch empfohlen:

Güllich, A. & Krüger, M. (Hrsg.). (2013). Sport. Das Lehrbuch für das Sportstudium. Berlin: Springer.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden: