Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Tourenski - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachpraktisches Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 071242 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 8
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Belegungsfrist Sport höheres Fachsemester    25.07.2022 - 07.08.2022   
Einrichtung :
Institut für Sportwissenschaft
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 18:00 bis 20:00 Einzel am 18.10.2022 Horstmarer Landweg 62 - Zoom (online)        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 16:00 bis 20:00 Einzel am 18.11.2022 Horstmarer Landweg 62 - Zoom (online)        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 16:00 bis 20:00 Einzel am 02.12.2022 Horstmarer Landweg 62 - Zoom (online)        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 18:00 bis 20:00 Einzel am 23.01.2023 Horstmarer Landweg 62 - Zoom (online)        
iCalendar Export für Outlook -.  bis  Block+SaSo 26.02.2023 bis 03.03.2023       

Kühtai

 
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
van Bentem, Neil, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
MEd Grundschulen - Sport (E1 098 21) -
Zwei-Fach-Bachelor - Sport (L2 098 11) -
Zwei-Fach-Bachelor - Sport (L2 098 18) -
Bachelor Berufskollegs - Sport (LF 098 11) -
Bachelor Berufskollegs - Sport (LF 098 18) -
Bachelor HRSGe - Sport (LH 098 11) -
Bachelor HRSGe - Sport (LH 098 18) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
20006 Prüfung Natursport - Bachelor HRSGe Sport Version 2011
20005 Natursport - Bachelor HRSGe Sport Version 2011
20006 Prüfung Natursport - Bachelor Berufskollegs Sport Version 2011
20005 Natursport - Bachelor Berufskollegs Sport Version 2011
20006 Prüfung Natursport - Zwei-Fach-Bachelor Sport Version 2011
20005 Natursport - Zwei-Fach-Bachelor Sport Version 2011
19005 Natursport - Zwei-Fach-Bachelor Sport Version 2018
19006 Natursport - Prüfungsleistung - Zwei-Fach-Bachelor Sport Version 2018
19005 Natursport - Bachelor HRSGe Sport Version 2018
19006 Natursport - Prüfungsleistung - Bachelor HRSGe Sport Version 2018
19005 Natursport - Bachelor Berufskollegs Sport Version 2018
Prüfungsorganisationssätze
Prüfungsnummer Semester Termin Prüfer/-in Abschluss
20006 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) L2 098 11
20006 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) LF 098 11
20005 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) LH 098 11
19006 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) LH 098 18
19006 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) L2 098 18
19005 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) LF 098 18
20005 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) LF 098 11
19005 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) LH 098 18
20006 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) LH 098 11
20005 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) L2 098 11
19005 20222 01 van Bentem, Neil (Dr.) (541909) L2 098 18
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 07 Psychologie und Sportwissenschaft
Institut für Sportwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Das Skitourengehen wird nicht zuletzt wegen der anhaltenden Klimakrise und den damit verbundenen Sport-Umwelt-Problemen sowie dem Massentourismus beim Skifahren zu einer immer beliebteren Alternative zum Alpinskifahren: Unberührte Schneelandschaften, lockerer Pulverschnee, ungestörte Ruhe und Einsamkeit in den Bergen fernab des Massentourismus

Für den Aufstieg bei einer Skitour schnallt oder klebt man Skifelle auf die Laufflächen der Skier Die Bindung eines Tourenskis hat ähnliche Sicherheitsmechanismen wie eine Alpinbindung und erlaubt wahlweise ein freies Anheben der Ferse zum Aufstieg oder eine Fixierung in der Abfahrtstellung. Integrierte oder gesondert mitzuführende Steighilfen erlauben die Anpassung an steilere Neigungswinkel der Steigspur durch die Veränderung der Höhe der Fersenauflage. Steigfelle und Tourenbindung ermöglichen dem Tourengeher, in einer natürlichen Gehbewegung während des Schrittes den Ski mit geringem Widerstand nach vorne zu schieben, ohne beim nächsten Schritt wieder hangabwärts zurück zu rutschen. 

In der Lehrveranstaltung wird in die Technik des Skitourengehens im Aufstieg und in das Fahren abseits planierter Pisten eingeführt.Außerdem steht der Aspekt der Tourenplanung, der Orientierung im alpinen Gelände sowie das sichere Führen einer Gruppe unter Beachtung der alpinen Risiken und Durchführung eines Risikomanagements zentral. 

Teilnahmevoraussetzungen:

Voraussetzung für die Teilnahme ist das sichere Fahren mit Tempokontrolle auf schwarzen Pisten. Erfahrungen beim Fahren im Gelände sind hilfreich. 

Die Exkursion findet in Kühtai/ Österreich statt. Übernachtet wird in der Dortmunder Hütte, einem komfortablen Hotel des DAV. Die Fahrt inkl. Anreise, Übernachtung mit HP kostet € 420,-. LVS-Geräte werden gestellt. Eine Skitourenausrüstung muss geliehen oder angeschafft werden.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Natursport  - - - 1
Exkursionen  - - - 2