Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Testen, Urteilen und Entscheiden - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 070076 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 130 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:00 bis 16:00 woch von 17.10.2022  Fliednerstr. 21 - Fl 119        
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Geukes, Katharina, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Master - Psychologie (88 132 17) -
Master - Psychologie (88 132 10) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
11001 Testen und Entscheiden - Master Psychologie Version 2010
11001 Testen, Urteilen und Entscheiden - Master Psychologie Version 2017
Prüfungsorganisationssätze
Prüfungsnummer Semester Termin Prüfer/-in Abschluss
11001 20222 01 Geukes, Katharina (Dr.) (600331) 88 132 10
11001 20222 01 Geukes, Katharina (Dr.) (600331) 88 132 10
11001 20222 01 Geukes, Katharina (Dr.) (600331) 88 132 17
11001 20222 01 Geukes, Katharina (Dr.) (600331) 88 132 17
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 07 Psychologie und Sportwissenschaft
Inhalt
Kommentar

In der Vorlesung werden, ausgehend vom diagnostischen Prozess, zentrale Konzepte des Testens, Urteilens und Entscheidens in verschiedenen diagnostischen Kontexten vertieft und ausgebaut. Die wichtigsten testtheoretischen Konzepte werden wiederholt und im Hinblick auf die Konstruktion von Fragebogen vertieft. Darüber hinaus werden Prinzipien der Auswahl und Beurteilung angemessener Messinstrumente insbesondere hinsichtlich ambulatorischer Messmethoden und intensiver längsschnittlicher Designs vertieft. Schließlich werden Kenntnisse zur adäquaten Integration diagnostischer Informationen im Rahmen der Urteils- und Entscheidungsfindung und deren professionelle Kommunikation (u.a. Gutachtenerstellung, Gutachtenaufbau) ausgebaut. Die Vorlesung "Testen, Urteilen und Entscheiden" ist Grundlage für die Vertiefungskurse „Test- und Fragebogenkonstruktion“ und „Gutachtenerstellung“.

Literatur

Konkrete Seitenangaben werden in der Veranstaltung gegeben.


Schmidt-Atzert, L. & Amelang, M. (2012). Psychologische Diagnostik (5. Auflage). Berlin: Springer.

Krohne, H. W. & Hock, M. (2007). Psychologische Diagnostik. Grundlagen und Anwendungsfelder 
. Stuttgart: Kohlhammer.

Moosbrugger, H. & Kelava, A. (Hrsg.) (2012). Testtheorie und Fragebogenkonstruktion (2. Auflage). Heidelberg: Springer.

Westhoff, K. & Kluck, M.-L. (2008). Psychologische Gutachten schreiben und beurteilen. Heidelberg: Springer.

Bemerkung

Die Klausurtermine sind einsehbar unter https://www.uni-muenster.de/Psychologie/studium/master/pruefungen_msc.html.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden: