Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Mathematisches Kaleidoskop - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 100615 Kurztext Ma Kalei
Semester WiSe 2022/23 SWS 3
Erwartete Teilnehmer/-innen 140 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 woch 11.10.2022 bis 31.01.2023  Fliednerstr. 21 - Fl 39         140
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 10:00 woch 14.10.2022 bis 03.02.2023  Fliednerstr. 21 - Fl 39    

Einzeltermine, die zu Beginn des Semesters bekannt gegeben werden!

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 Einzel am 31.01.2023 Schlossplatz 46 - H 3        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 Einzel am 31.01.2023 Scharnhorststr. 109 - SCH 109.6        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Korten, Laura, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
MEd Grundschulen - Lernbereich II, Mathematische Grundbildung (E1 617 19) -
MEd Grundschulen - Lernbereich II, Mathematische Grundbildung (E1 617 14) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
12001 Mathematisches Kaleidoskop - MEd Grundschulen Mathemat. Grundbildung Version 2014
12001 Mathematisches Kaleidoskop - MEd Grundschulen Mathemat. Grundbildung Version 2019
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik
Fachbereich 10 Mathematik und Informatik
Inhalt
Kommentar

Das Hauptanliegen der Vorlesung besteht darin, die inhaltliche Spezifik und vor allem die Vielfalt mathematischen Tuns aufzuzeigen und auf diese Weise ein adäquates Bild der Wissenschaft „Mathematik“ zu vermitteln. Das schließt – unter Bezugnahme mathematikhistorischer Entwicklungen und mathematischer fundamentaler Ideen und Grundvorstellungen – das Bestimmen und Lösen substanzieller Problemaufgaben, das Definieren, Begründen und Beweisen sowie das Erörtern von Möglichkeiten und Problemen mathematischer Theoriebildungen wie auch das Herausstellen spielerisch-ästhetischer Besonderheiten im Umgang mit Zahlen, Formen, Mustern und Strukturen sowie diverse fachliche und fachdidaktisch orientierte Anwendungen ein.

In den Übungen werden die Inhalte der Vorlesung aufgegriffen, angewendet, auf neue Kontexte übertragen und vertieft erkundet.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023