Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Bildung, Sozialisation, Lebensformen (Vorlesung) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 068479 Kurztext
Semester SS 2012 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink http://www.uni-muenster.de/Soziologie
Sprache deutsch
Belegungsfrist
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 12:00 bis 14:00 woch 03.04.2012 bis 10.07.2012  Scharnhorststr. 121 - SCH 121.5    

Die Lehrveranstaltung beginnt erst am 10.04.2012.

03.04.2012: Beginnt erst in der 2. Woche. 250
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 12:00 Einzel am 10.07.2012           250
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 12:00 bis 14:00 Einzel am 10.07.2012 Aula am Aasee - Aula am Aasee         250
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ernst, Stefanie, Prof. Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Magister - Soziologie (02 149 97) - M.A.: G 3
Bachelor (Kern-/Erg.fach) - Soziologie (BM 149 6) - B-Kommunikationswissenschaften: M3
LA GHRGe/HRGe - Sozialwissenschaften (24 148 3) - LA G/R/GS-Sowi: M3
Bachelor KJ (G) - LB Gesellschaftswissenschaften (BG 980 4) - B-KJ(G)/LB Ges.: M3
Bachelor KJ (HRGe) - Sozialwissenschaften (BH 148 4) - B-KJ(HRGe)Sowi: M3
Bachelor (2-Fach) - Soziologie (B2 149 4) - B-(2-fach)Soz.: M3
Bachelor (2-Fach) - Ökonomik (B2 960 4) - B-(2-fach)Ökonomik: M11
Bachelor (2-Fach) - Politikwissenschaft (B2 129 4) - B-(2-fach)Politikwissenschaften: M11
- Erziehungswissenschaftliches Begleitstudium ( EZW 4) - B-KJ(EW): KiJu.4
Bachelor HRSGe - Bildungswissenschaften (LH BWI 11) -
Bachelor HRSGe - Sozialwissenschaften (LH 148 11) -
Bachelor Grundschulen - Bildungswissenschaften (LG BWI 11) -
Zwei-Fach-Bachelor - Politikwissenschaft (L2 129 11) -
Zwei-Fach-Bachelor - Soziologie (L2 149 11) -
Master of Ed. LA Gym/Ges - Pädagogik (M3 E63 8) -
Bachelor Sonder - Vorlesungsverzeichnis für Studieninteressierte (LS Z57 0) -
Master of Ed. LA Bk.(BAB) - Wirtschaftslehre / Politik (M4 976 8) -
Zwei-Fach-Bachelor - Ökonomik (L2 960 11) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
42006 Bildung, Sozialisation und Lebensformen (Studienleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Ökonomik Version 2011
14001 Überblicksvorlesung - Bachelor HRSGe Bildungswiss. Version 2011
27003 Bildung, Sozialisation und Lebensformen (Studienleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Politikwissenschaft Version 2011
27004 Bildung, Sozialisation und Lebensformen (Prüfungsleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Politikwissenschaft Version 2011
16001 Pflichtüberblicksvorlesung "Bildung, Sozialisation und Lebensformen" - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
27001 Pflichtüberblicksvorlesung "Bildung, Sozialisation und Lebensformen" - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
42005 Bildung, Sozialisation und Lebensformen (Prüfungsleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Ökonomik Version 2011
12001 Überblicksvorlesung - Bachelor Grundschulen Bildungswiss. Version 2011
14002 Seminar zu einem Themenbereich des Sachunterrichts - Bachelor KJ (G) LB Gesellschaftsw. Version 2004
31003 Studienleistung nicht-psychologisches Wahlpflichtfach - Bachelor Psychologie Version 2009
31002 nicht-psychologisches Wahlpflichtfach II - Bachelor Psychologie Version 2009
31001 nicht-psychologisches Wahlpflichtfach I - Bachelor Psychologie Version 2009
29003 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Familie, Bildung, Partizipation" - Bachelor (2-Fach) Ökonomik Version 2007
53002 Vorlesung/Seminar aus dem Bereich "Familie, Bildung, Partizipation" - Bachelor KJ (G) LB Gesellschaftsw. Version 2004
55003 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich Familie, Bildung und Partizipation" - Bachelor (2-Fach) Ökonomik Version 2004
23003 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Familie, Bildung, Partizipation" - Bachelor (2-Fach) Politikwissenschaft Version 2004
13002 Wahlpflichtseminar I - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
13003 Wahlpflichtseminar II - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
13001 Pflichtüberblicksvorlesung - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
31001 nicht-psychologisches Wahlpflichtfach I - Bachelor Psychologie Version 2007
31002 nicht-psychologisches Wahlpflichtfach II - Bachelor Psychologie Version 2007
31003 Studienleistung nicht-psychologisches Wahlpflichtfach - Bachelor Psychologie Version 2007
14002 Vorlesung/Seminar aus dem Bereich Familie, Bildung, Partizipation - Bachelor KJ (HRGe) Sozialwissenschaften Version 2004
17002 Wahlpflichtseminar aus dem Bereich: Familie, Bildung, Partizipation - Bachelor KJ (HRGe) Sozialwissenschaften Version 2004
32003 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Familie, Bildung, Partizipation" - Bachelor (2-Fach) Ökonomik Version 2010
14001 Seminar zu einem Themenbereich des Sachunterrichts - Bachelor KJ (G) LB Gesellschaftsw. Version 2004
18001 Pflichtüberblicksvorlesung Bildung, Sozialisation und Lebensformen - Bachelor HRSGe Sozialwissenschaften Version 2011
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

In dieser Vorlesung soll eine Einführung in die Bildungssoziologie, Ungleichheits- und Sozialisationsforschung gegeben werden. An ausgewählten Themenfeldern sollen damit verknüpfte soziologische Debatten vorgestellt werden.
Schlüsselbegriffe/ Themen sind dabei u.a.: Wandel familialer Lebensformen, Formen der Vergemeinschaftung, Sozialisation, Bildung und Bildungsexpansion, Kapitalformen, Arbeit, Beruf, soziale Ungleichheiten und Prekarisierung.

Leistungsnachweis: Klausur

Literatur

Baumert, J., et al. (Hg.) 2006: Herkunftsbedingte Disparitäten im Bildungswesen: Differenzielle Bildungsprozesse und Probleme der Verteilungsgerechtigkeit. Vertiefende Analysen im Rahmen von PISA 2000. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Becker, R./Lauterbach, W. (Hg.) 2007: Bildung als Privileg. Erklärungen und Befunde zu den Ursachen der Bil-dungsungleichheit. Wiesbaden: VS-Verlag
Bourdieu, P., 1987: Die feinen Unterschiede. Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft, Frankfurt am Main: Suhrkamp
Bourdieu, P. 1997: Ökonomisches Kapital, Kulturelles Kapital, Soziales Kapital, in: Steinrücke, M. (Hg.): P. Bourdieu. Die Verborgenen Mechanismen der Macht. Schriften zu Politik und Kultur 1. Hamburg: VSA  S. 49-80
Brüsemeister, T. 2008: Bildungssoziologie. Einführung in Probleme und Perspektiven. Wiesbaden: VS-Verlag
Budde, J. et al. 2008: Geschlechtergerechtigkeit in der Schule. Weinheim: Juventa
Bundesministerium für Gesundheit und soziale Sicherung, 2008: Lebenslagen in Deutschland. Der 3. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung.
Burzan, N. 2007: Soziale Ungleichheit – eine Einführung in die zentralen Theorien. Wiesbaden: VS Verlag.
Deutschmann, C. 2002: Postindustrielle Industriesoziologie. Theoretische Grundlagen, Arbeitsverhältnisse und soziale Identitäten. Weinheim, München: Juventa
Geißler, R. 2006: Die Sozialstruktur Deutschlands. Zur gesellschaftlichen Entwicklung mit einer Bilanz zur Ver-einigung. Wiesbaden: VS Verlag
Hadjar, A./Becker, R. (Hg.) 2006: Die Bildungsexpansion. Erwartete und unerwartete Folgen. Wiesbaden: VS-Verlag
Helsper, W. u.a. 2001: Schulkultur und Schulmythos. Rekonstruktionen zur Schulkultur 1. Opladen: Leske und Budrich
Hurrelmann, K. (Hg.): 2008: Handbuch Sozialisationsforschung, 7. Aufl., Weinheim: Beltz
Nave-Herz, R., 1998: Die These über den ”Zerfall der Familie”, in: J. Friedrichs u.a. (Hg.): Die Diagnosefähigkeit der Soziologie, KZfSS Sonderheft 38, Opladen: Westdeutscher Verlag, S. 286-315.
Peuckert, R. 2008: Familienformen im sozialen Wandel. 7. vollst. überarb. Aufl. Wiesbaden: VS Verlag


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2012 , Aktuelles Semester: SoSe 2023