Jump for page navigation or with accesskey and key 1. 
Jump to page content or with accesskey and key 2. 
Home    Login     
Logout in [min] [minutetext]

Practice of Developmental Collaboration (Enrolment: Look Comment) - Single View

Basic Information
Type of Course Practical/Seminar Long text
Number 068139 Short text
Term SS 2006 Hours per week in term 2
Expected no. of participants Study Year
Max. participants
Credits Assignment enrollment
Hyperlink
Language german
Dates/Times/Location Group: [no name] iCalendar export for Outlook
  Day Time Frequency Duration Room Room-
plan
Lecturer Status Remarks Cancelled on Max. participants
show single terms
iCalendar export for Outlook
Mon. 11:00 to 13:00 weekly 03.04.2006 to 10.07.2006  Scharnhorststr. 121 - SCH 121.555         30
Group [no name]:
 


Responsible Instructor
Responsible Instructor Responsibilities
Hemker, Reinhold, Dr. responsible
Curriculae
Graduation - Curricula Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Magister - Soziologie (02 149 97) - M.A.: H 3
Promotion (Dr. phil.) - Soziologie (68 149 1) - Prom.
Lehramt Sek II und Sek I - Sozialwissenschaften (49 148 98) - Sowi (SI/SII) H: B 2
Lehramt Sek II und Sek I - Sozialwissenschaften (49 148 98) - Sowi (SI/SII) H: B 3
Lehramt Primarstufe - Lernbereich Sachunterricht (42 805 98) - LB SU: H: C 3
Diplom - Erziehungswissenschaft (11 052 97) - Dipl.-Päd.: H
Diplom - Geographie (11 050 0) - Dipl.-Geogr.: H
Lehramt Sek II - Erziehungswissenschaft (44 052 98) - Unterrichtsf. Päd. SII: C 2
Diplom - Erziehungswissenschaft (11 052 97) - Dipl. Päd. Modul DH2 D
Diplom - Erziehungswissenschaft (11 052 97) - Dipl. Päd. Modul DH2 E
Magister - Soziologie (02 149 97) -
LA GHRGe/HRGe - Sozialwissenschaften (24 148 3) - M7
LA Gymn. u. Gesamtschulen - Sozialwissenschaften (25 148 3) - M7
Assign to Departments
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Contents
Description Das Seminar ist als Praxisprojekt zur Vorbereitung des Einsatzes von Studierenden in internationalen oder binationalen Workcamps vorwiegend in afrikanischen Ländern mit den Schwerpunkten Namibia, Simbabwe und Südafrika mit möglichen Praktika bei Partnerorganisationen oder politischen Stiftungen konzipiert.
Es läuft über zwei Semester. Im Wintersemester wurde zunächst eingeführt in die Arbeit verschiedener NRO’s im Kontext der Politik der Entwicklungszusammenarbeit auf nationaler und internationaler Ebene. Dabei wurden das Prinzip Entwicklung und die Entwicklungszusammenarbeit bei der Aufgabenstellung für und in der Arbeit der verschiedenen Ressorts der Bundesregierung berücksichtigt. Die Instrumente der zivilen Friedensarbeit im Sinne der Konfliktprävention und Versöhnungsarbeit haben einen besonderen Stellenwert. Bedeutsam in diesem Zusammenhang ist dabei der Konkrete Friedensdienst des Landes NRW, der Zivile Friedensdienst und besondere Formen des Solidarischen Lernens.
Im WS 2005/2006 wurde die themenbezogene Vorbereitung im Rahmen der Seminarsitzungen montags durchgeführt. Ferner wurde aus dem Seminar heraus bezogen auf die einzelnen Projekte und gegebenenfalls verschiedenen Einsatzländer die Gruppenbildung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars vollzogen. In den Arbeitsgruppen wurden die Einsätze in den verschiedenen Projekten konkret vorbereitet, die im Zeitraum Juli bis September 2006 stattfinden sollen. Bei längeren, persönlich gewünschten Aufenthalten verbunden mit Praktika muss eine jeweilige Einzelberatung erfolgen. Im bevorstehenden Sommersemester sollen die projektorientiert arbeitenden Gruppen ihre Arbeitsergebnisse jeweils in den Seminarsitzungen vorstellen. Am Ende des Semesters wird ein eintägiges Blockseminar stattfinden.

Neuanmeldungen für das Wintersemester 2006/07 (erste Sitzung 23.10.06) sind bereits möglich.
Kontakt: Pfarrer Reinhold Hemker, MdB, Tannenweg 14, 48432 Rheine, Tel. 0171-2658989, e-mail: k.hemker@t-online.de Fax: 05975/305589.

Structure Tree
Lecture not found in this Term. Lecture is in Term SS 2006 , Currentterm: SoSe 2023