Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Hockey alternativ - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Fachpraktisches Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 077817 Kurztext
Semester WS 2016/17 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 20
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Belegungsfristen
Einrichtungen :
Fachbereich 07 Psychologie und Sportwissenschaft
Institut für Sportwissenschaft

Einrichtungen :
Fachbereich 07 Psychologie und Sportwissenschaft
Institut für Sportwissenschaft
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 10:00 woch Horstmarer Landweg 68b - BSH 1        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 10:00 woch Horstmarer Landweg 68b - BSH 2        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 10:00 woch Horstmarer Landweg 68b - BSH 3        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Binnenbruck, Axel verantwort
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
19002 Prüfung Spielsportart 1 (Zielschuss) - Zwei-Fach-Bachelor Sport Version 2011
19001 Spielsportart 1 (Zielschuss) - Zwei-Fach-Bachelor Sport Version 2011
19001 Spielsportart 1 (Zielschuss) - Bachelor Berufskollegs Sport Version 2011
19002 Prüfung Spielsportart 1 (Zielschuss) - Bachelor Berufskollegs Sport Version 2011
19001 Spielsportart 1 (Zielschuss) - Bachelor HRSGe Sport Version 2011
19002 Prüfung Spielsportart 1 (Zielschuss) - Bachelor HRSGe Sport Version 2011
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 07 Psychologie und Sportwissenschaft
Inhalt
Kommentar

In der Veranstaltung wird die Breite der Torschuss-Spiele mit Schläger in den Mittelpunkt gestellt. Zunächst werden die wesentlichen Merkmale des "klassischen" Sportspiels Hockey anhand ausgewählter Themengebiete in Theorie und Praxis erarbeitet, erprobt und reflektiert. Danach werden alternative Torschussspiele wie Floorball, Bouncerball, Inline- oder Beachhockey vermehrt unter vermittlungsbezogener Perspektive Inhalte sein. Entsprechend der Veranstaltungskonzeption wird in der fachpraktischen Prüfung eine 20 minütige Lehrprobe Bestandteil sein.

Ein Besuch der Hockey AG,................ in der Ballsporthalle, wird dringend angeraten.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2016/17 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23