Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Münster-Barometer, Blockseminar - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Projektseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 066564 Kurztext
Semester WS 2016/17 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink http://www.uni-muenster.de/Soziologie
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 10:00 bis 16:00 BlockMo-Fr 20.02.2017 bis 17.03.2017            20
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Heyse, Marko, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Promotion (Dr. phil.) - Soziologie (68 149 1) - Prom.
Diplom - Erziehungswissenschaft (11 052 4) - Dipl. Päd. Modul DH2 D
Bachelor (2-Fach) - Soziologie (B2 149 4) - B-(2-fach)Soz.: M4
Bachelor KJ (HRGe) - Sozialwissenschaften (BH 148 4) - B-KJ(HRGe)Sowi: M6
Bachelor (2-Fach) - Soziologie (B2 149 4) - B-(2-fach)Soz.: M6
Zwei-Fach-Bachelor - Soziologie (L2 149 11) -
Master of Ed. GHRGe/HRGe - Sozialwissenschaften (M2 148 8) -
Master of Ed. LA Gym/Ges - Sozialwissenschaften (M3 148 8) -
Master of Ed. LA Bk. 2-F - Wirtschaftslehre / Politik (M7 976 8) -
Bachelor HRSGe - Sozialwissenschaften (LH 148 11) -
MEd Gymnasien u Gesamt - Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften) (E3 F07 14) -
MEd HRSGe - Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften) (E2 F07 14) -
MEd Berufskollegs - Wirtschaftslehre / Politik (E4 976 14) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
12001 Seminar zum Thema 'Gesellschaftliche Kohäsion und Sozialer Wandel' - MEd Berufskollegs Wirtschaftsl. / Politik Version 2014
12001 Seminar zum Thema 'Gesellschaftliche Kohäsion und Sozialer Wandel' - MEd Gymnasien u Gesamt Sozialw. (Pol-w,Soz,WiWi) Version 2014
13001 Seminar II zum Thema 'Gesellschaftliche Kohäsion und Sozialer Wandel' - MEd HRSGe Sozialw. (Pol-w,Soz,WiWi) Version 2014
12001 Seminar zum Thema 'Gesellschaftliche Kohäsion und Sozialer Wandel' - MEd HRSGe Sozialw. (Pol-w,Soz,WiWi) Version 2014
17002 Seminar zum Thema "Sozialstruktur und Kultur" - Bachelor HRSGe Sozialwissenschaften Version 2011
34001 Wahlpflichtseminar mit methodischem Schwerpunkt - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
33001 Wahlpflichtseminar mit methodischem Schwerpunkt - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
26002 Seminar zum Thema "Sozialstruktur und Kultur" - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
15002 Seminar zum Thema "Sozialstruktur und Kultur" (Prüfungsleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
17005 Wahlpflichtseminar aus dem Bereich: Vergleichende Sozialstrukturanalyse - Bachelor KJ (HRGe) Sozialwissenschaften Version 2004
16003 Wahlpflichtseminar mit methodischem Schwerpunkt - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
16002 Wahlpflichtseminar/Vorlesung II - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
16001 Wahlpflichtseminar/Vorlesung I - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
14006 Wahlpflichtseminar Methoden II - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

Das Münster-Barometer ist als Praxisseminar konzipiert, bei dem sozialwissenschaftliche Projekt-arbeit in der Praxis vorgestellt wird. Die Teilnehmer/innen sind dabei aktiv bei der Durchführung des Drittmittelprojekts eingebunden, das mittels einer Bevölkerungsbefragung die Meinung in Münster zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen wie Wohnungsnot, Flüchtlingspo-litik oder die bevorstehende Landtagswahl 2017 abfragt sowie sich wissenschaftlichen Fragestellungen wie z.B. Sozial-raummodelle auseinandersetzt. Drittmittelgeber ist die Zeitungsgruppe Münster mit den Westfäli-schen Nachrichten und der Münsterschen Zeitung

Konkret werden folgende Punkte behandelt:

•          Fragebogenkonstruktion in der Praxis von der Hypothesenbildung über die konkrete For-mulierung von Fragen bis zur Programmierung eines Online-Fragebogens

•          Durchführung von Interviews per Telefon, ggf. Dateneingabe und Erstellung eines Daten-satzes

•          Auswertung und Interpretation der erhobenen Daten (Statistikkenntnisse sind hilfreich, aber nicht zwingend notwendig); Präsentation der Ergebnisse

•          Theoretische Reflexion (z.B. Operationalisierungsstrategien, Non-Response-Problematik, Prognoseverfahren)

Es gibt drei Möglichkeiten am Münster-Barometer teilzunehmen:

•          Prüfungsleistung im Rahmen der Koordinierten Methodenausbildung am Fachbereich 06 (Soziologie, Politikwissenschaft, Erziehungswissenschaft, Kommunikationswissenschaft) bis zu 6 Leistungspunkte (Modul 6)  oder

•          Praktikum über sechs Wochen gemäß der Prüfungsordnung des Zwei-Fach-Bachelor Soziologie und diverser anderer Prüfungsordnung (Teilnahme am Münster-Barometer plus zwei Wochen Praktikum bei der Forschungsgruppe BEMA)  oder

•          Praktikum über vier Wochen

•          Alle Teilnehmer/innen erhalten außerdem eine Praktikumsbescheinigung vom Auftragge-ber (Westfälische Nachrichten) und eine kleine Aufwandsentschädigung.

Teilnahmebedingungen:

•          Termin: 20. Februar bis 17. März 2017 (vorläufiger Termin, eine endgültige Festlegung des Termins findet im Oktober 2016 statt)

•          bei sechs Wochen Praktikum: zwei Wochen Mitarbeit bei der Forschungsgruppe BEMA werden individuell vereinbart

•          die detaillierten Arbeitszeiten finden sich auf der Projekt-Homepage (s.u.)

•          die Teilnahme steht allen Studierenden offen, bei mehr Anmeldungen als Plätzen werden Soziologie-Studierende der WWU bevorzugt

•          Anmeldung per Email bei Dr. Marko Heyse (heyse@uni-muenster.de)


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2016/17 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23