Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Natürliche Ressourcen und globale Gerechtigkeit - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 086625 Kurztext
Semester WS 2016/17 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 30
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 10:00 bis 12:00 woch 20.10.2016 bis 09.02.2017  Schlossplatz 4 - SP4 107         30
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Hoesch, Matthias, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Master - Philosophie (88 127 9) -
Master - Philosophie (88 127 13) -
Master - Mathematik (88 105 10) -
Master - Mathematik (88 105 13) -
Zwei-Fach-Bachelor - Philosophie (L2 127 11) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
15003 Politische Philosophie/ Sozialphilosophie (mit Modulprüfung) - Zwei-Fach-Bachelor Philosophie Version 2011
16002 Seminar zur praktischen Philosophie - Master Philosophie Version 2013
16001 Seminar zur praktischen Philosophie - Master Philosophie Version 2013
12002 Seminar zur praktischen Philosophie - Master Philosophie Version 2013
12001 Seminar zur praktischen Philosophie - Master Philosophie Version 2013
19003 Seminar nach freier Wahl - Master Philosophie Version 2013
19002 Seminar nach freier Wahl - Master Philosophie Version 2013
19001 Seminar nach freier Wahl - Master Philosophie Version 2013
18002 VIII2 Seminar - Master Philosophie Version 2009
18001 VIII1 Seminar - Master Philosophie Version 2009
16002 VI2 Seminar - Master Philosophie Version 2009
16001 VI1 Seminar - Master Philosophie Version 2009
12003 II3 Seminar/Kolloquium/Übung - Master Philosophie Version 2009
12001 II1 Seminar - Master Philosophie Version 2009
12002 II2 Seminar - Master Philosophie Version 2009
802010 Modulabschlussprüfung (Essay oder Hausarbeit zu einem der Seminare) - Master Mathematik Version 2010
802002 Seminar zu zentralen Fragen der praktischen Philosophie 2 - Master Mathematik Version 2010
802001 Seminar zu zentralen Fragen der praktischen Philosophie 1 - Master Mathematik Version 2010
702010 Modulprüfung - Master Mathematik Version 2013
702002 Seminar zur praktischen Philosophie - Master Mathematik Version 2013
702001 Seminar zur praktischen Philosophie - Master Mathematik Version 2013
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 08 Geschichte/Philosophie
Inhalt
Kommentar

Natürliche Ressourcen unterscheiden sich von anderen Gütern dadurch, dass sie einfach vorgefunden werden, niemand sie erzeugt hat und daher schwer zu sehen ist, warum irgendjemand einen besonderen Anspruch auf die Profite erheben könnte, die sich mit ihnen erzielen lassen. Im Völkerrecht ist jedoch die Annahme stark verwurzelt, dass Staaten den Zugang zu den Ressourcen auf ihrem Territorium nach ihrem Belieben regeln können. Dies führt nicht nur dazu, dass viele Menschen von den erzielten Profiten systematisch ausgeschlossen sind, sondern gibt weltweit vielen Despoten die finanziellen Mittel an die Hand, ihre Herrschaft zu sichern. Im Seminar werden (überwiegend englischsprachige) Texte aus der Philosophie der Gegenwart zu diesem Problem diskutiert.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2016/17 , Aktuelles Semester: SoSe 2023