Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Münster-Barometer, Blockseminar - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Projektseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 068558 Kurztext
Semester SS 2017 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink http://www.uni-muenster.de/Soziologie
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 10:00 bis 16:00 BlockMo-Fr 21.08.2017 bis 17.09.2017            20
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Heyse, Marko, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Promotion (Dr. phil.) - Soziologie (68 149 1) - Prom.
Diplom - Erziehungswissenschaft (11 052 4) - Dipl. Päd. Modul DH2 D
Bachelor (2-Fach) - Soziologie (B2 149 4) - B-(2-fach)Soz.: M4
Bachelor (2-Fach) - Soziologie (B2 149 4) - B-(2-fach)Soz.: M6
Bachelor KJ (HRGe) - Sozialwissenschaften (BH 148 4) - B-KJ(HRGe)Sowi: M6
MEd Berufskollegs - Wirtschaftslehre / Politik (E4 976 14) -
MEd HRSGe - Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften) (E2 F07 14) -
MEd Gymnasien u Gesamt - Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften) (E3 F07 14) -
Bachelor HRSGe - Sozialwissenschaften (LH 148 11) -
Master of Ed. LA Bk. 2-F - Wirtschaftslehre / Politik (M7 976 8) -
Master of Ed. LA Gym/Ges - Sozialwissenschaften (M3 148 8) -
Master of Ed. GHRGe/HRGe - Sozialwissenschaften (M2 148 8) -
Zwei-Fach-Bachelor - Soziologie (L2 149 11) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
14006 Wahlpflichtseminar Methoden II - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
16001 Wahlpflichtseminar/Vorlesung I - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
16002 Wahlpflichtseminar/Vorlesung II - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
16003 Wahlpflichtseminar mit methodischem Schwerpunkt - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
17005 Wahlpflichtseminar aus dem Bereich: Vergleichende Sozialstrukturanalyse - Bachelor KJ (HRGe) Sozialwissenschaften Version 2004
15002 Seminar zum Thema "Sozialstruktur und Kultur" (Prüfungsleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
26002 Seminar zum Thema "Sozialstruktur und Kultur" - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
33001 Wahlpflichtseminar mit methodischem Schwerpunkt - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
34001 Wahlpflichtseminar mit methodischem Schwerpunkt - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
17002 Seminar zum Thema "Sozialstruktur und Kultur" - Bachelor HRSGe Sozialwissenschaften Version 2011
12001 Seminar zum Thema 'Gesellschaftliche Kohäsion und Sozialer Wandel' - MEd HRSGe Sozialw. (Pol-w,Soz,WiWi) Version 2014
13001 Seminar II zum Thema 'Gesellschaftliche Kohäsion und Sozialer Wandel' - MEd HRSGe Sozialw. (Pol-w,Soz,WiWi) Version 2014
12001 Seminar zum Thema 'Gesellschaftliche Kohäsion und Sozialer Wandel' - MEd Gymnasien u Gesamt Sozialw. (Pol-w,Soz,WiWi) Version 2014
12001 Seminar zum Thema 'Gesellschaftliche Kohäsion und Sozialer Wandel' - MEd Berufskollegs Wirtschaftsl. / Politik Version 2014
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

In dem Projektseminar wird am Beispiel einer repräsentativen Meinungsumfrage im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 die Praxis der empirischen Meinungsforschung thematisiert. Zielsetzung ist, dass die Studierenden gemeinsam mit der Projektleitung (Forschungsgruppe BEMA) und dem Auf-traggeber (Westfälische Nachrichten) einen Fragebogen entwickeln, der das Thema nicht nur bun-despolitisch abdeckt, sondern auch spezifische Aspekte zu Münster herausarbeitet. Anschließend wird die Befragung unter anderem von den Seminarteilnehmern im CATI-Labor des Instituts für Soziologie durchgeführt und abschließend die Ergebnisse analysiert und der Öffentlichkeit vorge-stellt. Dabei werden verschiedene Techniken der empirischen Sozialforschung in der Praxis einge-setzt: Fragebogenentwicklung, Programmierung einer Dateneingabemaske bzw. Online-Fragebogen, Datenerfassung, Auswertung mit SPSS und die Aufbereitung der Ergebnisse mittels Grafikprogramme. Vorkenntnisse – vor allem im statistischen Bereich – sind nicht unbedingt er-forderlich, es ist aber sinnvoll, zuvor die grundlegenden Statistik- und Methodenkurse besucht zu haben. Das Münster-Barometer beginnt fünf Wochen vor der Bundestagswahl und dauert vier Wochen, voraussichtlich also vom 21. August bis 17. September 2017, wenn die Bundestagswahl am 24. September stattfinden sollte.

Der Kurs kann entweder als Praktikum oder für divere Varianten von Leistungspunkten angerech-net werden. Weitere Informationen, ein detaillierter Verlaufsplan und evt. Terminänderungen finden sich unter http://barometer.uni-muenster.de.

Anmeldung nur per E-Mail direkt bei Marko Heyse (heyse@uni-muenster.de).


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2017 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23