Jump for page navigation or with accesskey and key 1. 
Jump to page content or with accesskey and key 2. 
Home    Login     
Logout in [min] [minutetext]

Calculus of Variations - Single View

Basic Information
Type of Course Lecture Long text
Number 100390 Short text
Term WS 2017/18 Hours per week in term 4
Expected no. of participants Study Year
Max. participants
Credits Assignment enrollment
Hyperlink http://www.uni-muenster.de/AMM/Veranstaltungen/WS17/Variationsrechnung/
Language german
Dates/Times/Location Group: [no name] iCalendar export for Outlook
  Day Time Frequency Duration Room Room-
plan
Lecturer Status Remarks Cancelled on Max. participants
show single terms
iCalendar export for Outlook
Tue. 10:00 to 12:00 weekly 10.10.2017 to 23.01.2018  Orléans-Ring 10 - OR 23 S100.023 (N3)        
show single terms
iCalendar export for Outlook
Fri. 10:00 to 12:00 weekly 13.10.2017 to 25.01.2018  Orléans-Ring 10 - OR 23 S100.023 (N3)        
Group [no name]:
 


Responsible Instructor
Responsible Instructor Responsibilities
Zeppieri, Caterina, Prof. Dr. responsible
Curriculae
Graduation - Curricula Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Bachelor - Mathematik (82 105 14) -
Master - Mathematik (88 105 10) -
Master - Mathematik (88 105 13) -
Bachelor - Mathematik (82 105 7) -
Bachelor - Mathematik (82 105 11) -
Exams / Modules
Number of Exam Module
17004 Vorlesung 2 (mit Studienleistung) - Master Mathematik Version 2013
11012 Vorlesung zur angewandten Mathematik 3 - Master Mathematik Version 2013
11009 Vorlesung zur angewandten Mathematik 2 - Master Mathematik Version 2013
11007 Vorlesung zur angewandten Mathematik 1 - Master Mathematik Version 2013
11003 Vorlesung 2 - Master Mathematik Version 2010
11001 Vorlesung 1 - Master Mathematik Version 2010
170003 Vorlesung (mit Prüfungsleistung) - Bachelor Mathematik Version 2007
60003 Vorlesung (mit Prüfungsleistung) - Bachelor Mathematik Version 2011
17001 Vorlesung 1 - Master Mathematik Version 2013
17003 Vorlesung 2 (ohne Studienleistung) - Master Mathematik Version 2013
20001 Vorlesung 1 - Master Mathematik Version 2010
20005 Vorlesung 2 - Master Mathematik Version 2010
20010 Klausur/mündliche Prüfung zu einer Vorlesung/Vorlesungskombination - Master Mathematik Version 2010
39003 Eine weitere Vorlesung - Bachelor Mathematik Version 2014
Assign to Departments
Fachbereich 10 Mathematik und Informatik
Contents
Description

Die Variationsrechnung ist ein aktives Feld in der aktuellen Forschung mit vielen Anwendungen im Bereich der Mathematik bis hin zu Materialwissenschaften und moderner Bildverarbeitung.

Diese Vorlesung bietet eine Einführung in dieses Teilgebiet der Mathematik, das sich, motiviert durch Fragestellungen in der Physik und Geometrie beschäftigt. Ebenso beschäftigt es sich mit der Minimierung von Funktionalen.

Im ersten Teil der Vorlesung diskutieren wir eindimensionale Variationsprobleme, d.h., es werden Funktionen einer reellen Variablen gesucht, die eine optimale Eigenschaft habe.

Wir beginnen mit der Herleitung der Euler-Lagrange-Gleichung, die Einblick in den Zusammenhang zwischen Minimierern und den Lösungen gewöhnlicher Differentialgleichungen gibt.

Im zweiten Teil der Vorlesung geht es um die Frage nach der Existenz von Minimierern, die uns zur direkten Methode der Variationsrechnung führt.

Um die Vorlesung als Bestanden eintragen zu lassen, benötigen Sie die regelmäßige Teilnahme an der Vorlesung und die Übungen müssen ebenfalls bestanden sein.

Literature

B. Dacorogna, Introduction to the calculus of variations. Third edition.

Imperial College Press, London, 2015.

 

Prerequisites

Analysis I, II, III und möglichst partielle Differentialgleichungen, (Funktionalanalysis ist hilfreich)


Certificates

Prüfung: mündlich oder schriftlich (je nach Teilnehmerzahl)


Structure Tree
Lecture not found in this Term. Lecture is in Term WS 2017/18 , Currentterm: WiSe 2022/23