Jump for page navigation or with accesskey and key 1. 
Jump to page content or with accesskey and key 2. 
Home    Login     
Logout in [min] [minutetext]

Competition and rivalry: status and creative process of artists in early modern age - Single View

Basic Information
Type of Course Lecture Long text
Number 080706 Short text
Term SS 2020 Hours per week in term 2
Expected no. of participants Study Year
Max. participants
Credits
Hyperlink
Language german
Dates/Times/Location Group: [no name] iCalendar export for Outlook
  Day Time Frequency Duration Room Room-
plan
Lecturer Status Remarks Cancelled on Max. participants
show single terms
iCalendar export for Outlook
Thu. 10:00 to 12:00 weekly from 23.04.2020  Domplatz 23 - DPL 23.102       11.06.2020: 
18.06.2020: 
25.06.2020: 
02.07.2020: 
09.07.2020: 
Group [no name]:
 


Responsible Instructor
Responsible Instructor Responsibilities
Krems, Eva-Bettina, Prof. Dr. responsible
Curriculae
Graduation - Curricula Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Master - Kunstgeschichte (88 092 9) -
Zwei-Fach-Bachelor - Kunstgeschichte (L2 092 13) -
Studium im Alter - studium generale (A1 STG 0) -
Master - Kunstgeschichte (88 092 15) -
Master - Interdisziplinäre Mittelalterstudien (88 E71 16) -
Exams / Modules
Number of Exam Module
14004 Vorlesung, Übung oder Seminar (anderes mediävistisches Fach 2) - Master Interd Mittelalterstudien Version 2016
14001 Vorlesung, Übung oder Seminar (anderes mediävistisches Fach 1) - Master Interd Mittelalterstudien Version 2016
16002 Vorlesung oder Übung - Master Kunstgeschichte Version 2015
20001 Vertiefungsvorlesung - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
19001 Vertiefungsvorlesung - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
20002 Vorlesung oder Übung - Master Kunstgeschichte Version 2015
19002 Vorlesung oder Übung - Master Kunstgeschichte Version 2015
15002 Vorlesung oder Übung - Master Kunstgeschichte Version 2015
12002 Vorlesung oder Übung - Master Kunstgeschichte Version 2015
11002 Vorlesung oder Übung - Master Kunstgeschichte Version 2015
Assign to Departments
Fachbereich 08 Geschichte/Philosophie
Contents
Description

Die Vorlesung findet per ZOOM statt. Die ersten Sitzung ist am 23.04.

 

Konkurrenz unter Künstlern bestimmte und definierte das Kunstschaffen in der Frühen Neuzeit maßgeblich. In zeitgenössischen kunstliterarischen Schriften (Vasari, Sandrart, Bellori etc.) nehmen diese Rivalitäten großen Raum ein (etwa Raffael gegen Michelangelo, Bernini gegen Borromini). Natürlich ist der Wettbewerb unter Künstlern kaum zu trennen vom Wettstreit der Künste: Idealität der Kunst und Realität des Künstlerlebens hängen eng zusammen. In der Vorlesung werden daher an ausgewählten Beispielen sowohl kunsttheoretische Aspekte (Paragone, aemulatio-Konzepte, disegno-colore-Streit, Antike oder Moderne) als auch sozialhistorische, den Künstlerstatus formierende Bedingungen (Künstler und Gesellschaft / Publikum, Künstlertypen, Künstlermythen) im Zentrum stehen.

 

Literature

Bibliographie: Ernst Kris u. Otto Kurz, Die Legende vom Künstler, Frankfurt 1995 (zuerst engl. 1934); Martin Warnke, Hofkünstler. Zur Vorgeschichte des modernen Künstlers, Köln 1996 (zuerst 1985); Hermann Ulrich Asemissen u. Gunter Schweikhart, Malerei als Thema der Malerei, Berlin 1994; Wettstreit der Künste. Malerei und Skulptur von Dürer bis Daumier, Ausst.-Kat. Köln u. München, Köln 2002; Rona Goffen, Renaissance rivals: Michelangelo, Leonardo, Raphael, Titian, New Haven 2002; Eva-Bettina Krems, Der Fleck auf der Venus. 500 Künstleranekdoten von Apelles bis Picasso, München 2003; Im Agon der Künste: Paragonales Denken, ästhetische Praxis und die Diversität der Sinne, hrsg. v. Hannah Baader u. a., München 2007.

Remarks

Die Vorlesung findet per ZOOM statt. Die 1. Sitzung ist am 23.04.2020


Structure Tree
Lecture not found in this Term. Lecture is in Term SS 2020 , Currentterm: WiSe 2022/23