Jump for page navigation or with accesskey and key 1. 
Jump to page content or with accesskey and key 2. 
Home    Login     
Logout in [min] [minutetext]

Venice 15th-18th century: art and representation (with excursion) - Single View

Basic Information
Type of Course Intermediate seminar Long text
Number 080705 Short text
Term SS 2020 Hours per week in term 2
Expected no. of participants Study Year
Max. participants
Credits
Hyperlink
Language german
Dates/Times/Location Group: [no name] iCalendar export for Outlook
  Day Time Frequency Duration Room Room-
plan
Lecturer Status Remarks Cancelled on Max. participants
show single terms
iCalendar export for Outlook
Wed. 14:00 to 16:00 weekly from 22.04.2020            20
Group [no name]:
 


Responsible Instructor
Responsible Instructor Responsibilities
Krems, Eva-Bettina, Prof. Dr. responsible
Curriculae
Graduation - Curricula Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Master - Kunstgeschichte (88 092 15) -
Master - Kunstgeschichte (88 092 9) -
Zwei-Fach-Bachelor - Kunstgeschichte (L2 092 13) -
Exams / Modules
Number of Exam Module
20003 Hauptseminar mit Studienleistung (wenn die Bachelor-Arbeit in Kunstgeschichte geschrieben wird) - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
20002 Hauptseminar mit Prüfungsleistung (wenn keine Bachelor-Arbeit in Kunstgeschichte geschrieben wird) - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
19002 Hauptseminar - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
18002 Hauptseminar - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
20001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
19001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
16001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
15001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
12001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
11001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
18001 Exkursion/Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
Assign to Departments
Fachbereich 08 Geschichte/Philosophie
Contents
Comments

Vorbesprechung mit Vergabe der Referate: Mittwoch, 29. Januar, 9.15 Uhr, R 110.

Description

Das Hauptseminar findet per ZOOM statt. Die erste Sitzung ist am 22.04.20.

 

Das Hauptseminar gilt gemeinsam mit der Exkursion (5.-12.09.20) der künstlerischen Repräsentation städtischer Eliten in Venedig vom 15. bis ins 18. Jahrhundert. Zu den bedeutendsten Akteuren in der Metropole gehörten neben den Dogen (und der Dogaressa) auch die Bruderschaften und besonders der Adel. Es geht im Seminar somit um die Repräsentation ökonomischer und politischer Machtkonzentrationen, um kulturelle und soziale Implikationen, die sich in der künstlerischen wie auch in der urbanistischen Gestalt manifestieren. Altar- und Votivbilder gehören ebenso dazu wie Porträts oder großangelegte Ausstattungskampagnen, um den besonderen Charakter dieser Stadt und ihrer führenden Eliten mit Blick auf die sozialhistorischen, politischen und ökonomischen Hintergründe herauszuarbeiten.

Literature

Eine sehr lesenswerte Einführung bietet: Norbert Huse, Venedig. Von der Kunst, eine Stadt im Wasser zu bauen, München 2008. Siehe ebenso: Wolfgang Wolters, Norbert Huse, Venedig. Die Kunst der Renaissance, München 1996; Venedig – Kunst und Architektur, 2 Bde., Köln 2000.

Remarks

Exkursion: 05.9. - 12.09.2020

 

Das Hauptseminar findet per ZOOM statt. Die erste Sitzung ist am 22.04.20.


Structure Tree
Lecture not found in this Term. Lecture is in Term SS 2020 , Currentterm: WiSe 2022/23