Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Koran- und Sunnadidaktik/Koranwissenschaftliche Diskurse (HS) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 286478 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 30 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 40
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 16:00 bis 18:00 woch 18.10.2021 bis 31.01.2022  Schloss - S 9       08.11.2021: Der Termin wird zeitnah nachgeholt
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Bartsch, Darjusch, Dr. verantwort
Khorchide, Mouhanad, Prof. Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
MEd Grundschulen - Islamische Religionslehre (E1 E93 19) -
MEd HRSGe - Islamische Religionslehre (E2 E93 19) -
Master - Islamische Theologie (88 953 16) -
MEd Gymnasien u Gesamt - Islamische Religionslehre (E3 E93 16) -
MEd Berufskollegs - Islamische Religionslehre (E4 E93 16) -
MEd HRSGe - Islamische Religionslehre (E2 E93 16) -
MEd Grundschulen - Islamische Religionslehre (E1 E93 16) -
Erwst. MEd H-,R-,Gesamt. - Islamische Religionslehre (D2 E93 16) -
Erwst. MEd GymGes - Islamische Religionslehre (D3 E93 16) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
14001 Koranwissenschaftliche Diskurse - MEd HRSGe Islamische Religionslehre Version 2016
16001 Koran- und Sunnadidaktik - Erwst. MEd GymGes Islamische Religionslehre Version 2016
14001 Koranwissenschaftliche Diskurse - Erwst. MEd GymGes Islamische Religionslehre Version 2016
14001 Koranwissenschaftliche Diskurse - MEd Grundschulen Islamische Religionslehre Version 2016
14001 Koranwissenschaftliche Diskurse - MEd Berufskollegs Islamische Religionslehre Version 2016
14001 Koranwissenschaftliche Diskurse - MEd Gymnasien u Gesamt Islamische Religionslehre Version 2016
24001 Koranwissenschaftliche Diskurse - Master Islamische Theologie Version 2016
16001 Koran- und Sunnadidaktik - Erwst. MEd H-,R-,Gesamt. Islamische Religionslehre Version 2016
16001 Koran- und Sunnadidaktik - MEd Berufskollegs Islamische Religionslehre Version 2016
16001 Koran- und Sunnadidaktik - MEd Gymnasien u Gesamt Islamische Religionslehre Version 2016
16001 Koran- und Sunnadidaktik - MEd HRSGe Islamische Religionslehre Version 2016
19001 Koran- und Sunnadidaktik - MEd Grundschulen Islamische Religionslehre Version 2016
24003 Koran- und Sunnadidaktik - Master Islamische Theologie Version 2016
23001 Koran-und Sunnadidaktik - Erwst. MEd H-,R-,Gesamt. Islamische Religionslehre Version 2019
23001 Koran-und Sunnadidaktik - MEd HRSGe Islamische Religionslehre Version 2019
22103 Koran- und Sunnadidaktik - MEd Grundschulen Islamische Religionslehre Version 2019
Zuordnung zu Einrichtungen
Centrum für religionsbezogene Studien
Inhalt
Kommentar

Koran- und Sunnadidaktik/Koranwissenschaftliche Diskurse (HS)

Kommentar:

Im Seminar Koran- und Sunnadidaktik werden anhand von Themen aus den aktuellen Lehrplänen für den bekenntnisorientierten islamischen Religionsunterricht in NRW beide Themenfelder vertieft und miteinander in Verbindung gebracht werden. Ziel ist es, in die Lage versetzt zu werden, den Koran und die Hadithe als Quellen im Religionsunterricht zu nutzen und darüber hinaus mit den fachdidaktischen Arbeitsmethoden vertraut gemacht zu werden. Hierbei werden lebensweltliche Aspekte von Kindern und Jugendlichen zu thematisieren und diese zu eigenverantwortlichen Leben und Handeln zu motivieren.

Literatur

Grundlegende Literatur:

Al-Moneyyer, Ina/ Kaddor, Lamya (2011): Saphir. Islamisches Religionsbuch für junge Musliminnen und Muslime. München.

Bilgin, Beyza (2007): Islam und islamische Religionspädagogik in einer modernen Gesellschaft. Mit einer Einführung von Johannes Lähnemann. Berlin.

Bönsch, Manfred (2006): Allgemeine Didaktik. Ein Handbuch zur Wissenschaft vom Unterricht. Stuttgart.

Börner, Hartmut (2007): Gehirngerechtes Klassenzimmer. Handreichung für die Unterrichtspraxis. Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien, ThILLM. Bad Berka.

Brüning, Ludger/ Saum Tobias (2006): Erfolgreich unterrichten durch Kooperatives Lernen. Strategien zur Schüleraktivierung. Essen.

Dafir, Kahlid (2013): Islamische Religionsdidaktik zwischen Selbstverwirklichung und Transferverständnis [Taschenbuch], Hamburg.

Gudjons, Herbert (2003): Pädagogisches Grundwissen. Bad Heilbrunn.

Hanisch, Helmut (2007): Unterrichtsplanung im Fach Religion. Theorie und Praxis. Göttingen.

Hilger, Georg/Leimgruber, Stephan/Ziebertz, Hans-Georg (2001): Religionsdidaktik. Ein Leitfaden für Studium, Ausbildung und Beruf. München.

Jank, Werner / Meyer, Hilbert (2006): Didaktische Modelle, Frankfurt am Main.

Khorchide, Mouhanad (2009): Der islamische Religionsunterricht zwischen Integration und Parallelgesellschaft. Einstellungen der islamischen ReligionslehrerInnen an öffentlichen Schulen. Wiesbaden.

Klafki, Wolfgang (1964): Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung in: Roth, H. / Blumenthal, A. (Hg): Grundlegende Aufsätze aus der Zeitschrift Die Deutsche Schule. Hannover.

Klafki, Wolfgang (1986): Die bildungstheoretische Didaktik im Rahmen kritisch - konstruktiver Erziehungswissenschaft - oder: Zur Neufassung der Didaktischen Analyse in: Gudjons, H.: Didaktische Theorien / Westermanns Pädagogische Beiträge. Braunschweig.

Lämmermann, Godwin: Religionsunterricht mit Herz, Hand und Verstand. Eine Methodenlehre für ganzheitlichen Unterricht. Göttingen 2007.

Lindner, Heike (2012): Kompetenzorientierte Fachdidaktik Religion. Praxishandbuch für Studium und Referendariat. Göttingen.

Mattes, Wolfgang (2002): Methoden für den Unterricht. 75 kompakte Übersichten für Lehrende und Lernende. Paderborn.

Mendl, Hans: Religionsdidaktik kompakt. Für Studium, Prüfung und Beruf. München 2012.

Meyer, Hilbert (2007): Unterrichtmethoden. Theorieband I. Berlin.

Meyer, Hilbert (2007): Unterrichtsmethoden, Praxisband II. Berlin.

Meyer, Hilbert (2009): Was ist guter Unterricht?. Berlin.

Michalke-Leicht, Wolfgang (Hg.) (2013): Das Praxisbuch für den Religionsunterricht. München.

Schmid, Hans (2012): Die Kunst des Unterrichtens. Ein praktischer Leitfaden für den Religionsunterricht. Aktual. Neuausg. München.

Solgun- Kaps, Gül (Hg) (2014): Islam. Didaktik für die Grundschule. Berlin.

Standop, Jutta; Jürgens, Eiko (2015): Unterricht planen, gestalten und evaluieren. Klinkhardt Bad Heilbrunn 2015.

Ucar, Bülent (2010): Islamische Religionspädagogik im deutschen Kontext: Die Neukonstituierung eines alten Fachs unter veränderten Rahmenbedingungen. In: Bülent Ucar, Martina Blasberg-Kuhnke, von Scheliha und Arnulf (Hg.): Religionen in der Schule und die Bedeutung des Islamischen Religionsunterrichts. Göttingen.S. 33–49.

Ucar, Bülent / Bergmann, Danja (Hg.) (2010): Islamischer Religionsunterricht in Deutschland. Fachdidaktische Konzeptionen: Ausgangslage, Erwartungen und Ziele. Göttingen.

Ucar, Bülent/ Blasberg-Kuhnke, Martina/ von Scheliha, Arnulf (Hg.) (2010): Religionen in der Schule und die Bedeutung des Islamischen Religionsunterrichts. Göttingen.

Wendel Niehl, Franz /Thömmes, Arthur (2012): 212 Methoden für den Religionsunterricht. München.

Wiater, Werner (2011): Unterrichtsplanung. Prüfungswissen und Basiswissen.

 

Weiterführende Literatur:

Lehrplan für die Grundschule in Nordrhein-Westfalen: Islamischer Religionsunterricht, hg. Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 2013.

Kernlehrplan für die Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen: Islamischer Religionsunterricht, hg. Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 2014.

Kernlehrplan für die Sekundarstufe II Gymnasium/Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen: Islamischer Religionsunterricht, hg. Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 2016.

Vorläufiger Bildungsplan für die Bildungsgänge der Ausbildungsvorbereitung, die berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie berufliche Orientierung und einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss vermitteln (Bildungsgänge der Anlage A APO-BK), Fachbereich: Wirtschaft und Verwaltung: Islamische Religionslehre, hg. Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 2020.

Vorläufiger Bildungsplan für die zweijährigen Bildungsgänge der Ausbildungsvorbereitung, die berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie berufliche Orientierung und einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss vermitteln (Bildungsgänge der Anlage A APO-BK), Fachbereich: Gesundheit/Erziehung und Soziales, hg. Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 2020.

Khorchide, Mouhanad: Kompetenzorientierung im islamischen Religionsunterricht – Eine Reflexion, in: Kompetenzorientierung im Religionsunterricht: Von der Didaktik zur Praxis. Beiträge aus evangelischer, katholischer und islamischer Perspektive Rainer Möller, Clauß Peter Sajak, Mouhanad Khorchide (Hgg.), Münster 2014, 28-40.

Obst, Gabriele: Kompetenzorientiertes Lehren und Lernen im Religionsunterricht, 3. Aufl., Göttingen 2010, 138-155.

Mendl, Hans: 5.1.3 Elementarisierung als Kern der Unterrichtsvorbereitung, in: Religionsdidaktik kompakt, München 2011, 190-194.

Schweitzer, Friedrich: Kindertheologie und Elementarisierung – Wie religiöses Lernen mit Kindern gelingen kann, Gütersloh 2011, 2. Kap. (28-41) sowie 3, Kap. (44-81).

Sarikaya, Yasar: Der Hadith im islamischen Religionsunterricht: eine religionspädagogische Herausforderung, in: Zekirija Sejdini (Hg.), Islamische Theologie und Religionspädagogik in Bewegung: Neue Ansätze in Europa, Bielefeld 2016, 101-118.

Aslan, Ednan: Hadith-Didaktik Eine lebendige Beziehung zur Sunna des Propheten Muhammad, in: Geschichte zum Frühislam - Quellenkritik und Rekonstruktion der Anfänge, Basol, Ayse/ Özsoy, Ömer (hgg.), Berlin 2014, 379-386.

Klippert, Heinz: Eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen – Bausteine für den Fachunterricht, Weinheim 2001.

Klippert, Heinz: Heterogenität im Klassenzimmer – Wie Lehrkräfte eefktiv und zeitsparend damit umgehen können, Weinheim 2012.

Reinmann-Rothmeier, Gabi; Mandl, Heinz: Wissensmanagement in der Schule. In: Profil 10/1997. Hg. vom Deutschen Philologenverband

Green, Norm und Kathy: Kooperatives Lernen im Klassenraum und im Kollegium – Das Trainingsbuch. Seelze-Velber (Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung), 2. Aufl. 2006.

Einführung: Brüning, Ludger; Saum, Tobias: Erfolgreich unterrichten durch Kooperatives Lernen – Strategien zur Schüleraktivierung. Essen (Neue Deutsche Schule Verlagsgesellschaft), 2.überarbeitete Aufl. 2006.

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23