Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Entertainment Media Marketing - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart V/Ü Langtext
Veranstaltungsnummer 046188 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits 6 Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink
Sprache englisch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 08:00 bis 12:00 woch 29.11.2021 bis 31.01.2022  Fürstenberghaus - F2       20.12.2021: 
27.12.2021: Weihnachtsferien
03.01.2022: Weihnachtsferien
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 08:00 bis 12:00 woch 29.11.2021 bis 31.01.2022  Juridicum - JUR 490       20.12.2021: 
27.12.2021: Weihnachtsferien
03.01.2022: Weihnachtsferien
46
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 20:00 woch 01.12.2021 bis 02.02.2022  Schloss - S 9    

Vorlesung digital

22.12.2021: 
29.12.2021: Weihnachtsferien
05.01.2022: Weihnachtsferien
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Hennig-Thurau, Thorsten, Prof. Dr. verantwort
Herting, Alina begleitend
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Master - Betriebswirtschaftslehre (88 021 8) -
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 04 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Inhalt
Kommentar

Dieser Kurs vermittelt die Besonderheiten von Entertainment-Medienprodukten, welche hauptsächlich konsumiert werden, um daraus einen hedonischen Nutzen zu generieren. Im Rahmen des Moduls werden sowohl die Konsumenten- als auch die Managerperspektive beleuchtet. Dabei werden Aspekte wie hedonischer Konsum, Branding und Kommunikation thematisiert.

Im Rahmen dieses Kurses werden unter anderem folgende Themen behandelt:

  • Die Rolle von Emotionen, Imagery und multisensorischen Reizen
  • Einflussfaktoren auf den Erfolg von hedonischen Medienprodukten
  • Die Wichtigkeit von Marken für den Erfolg von hedonischen Medienprodukten
  • Die Rolle von Information und Kommunikation im Rahmen des Marketing hedonischer Medienprodukte: Kaskaden, Word-of-Mouth und Informationen von unabhängigen Dritten

Ziel dieses Kurses ist es, dass die Studierenden die theoretischen und praktischen Besonderheiten des Managements von Entertainment-Medienprodukten verstehen, um Marketingaktivitäten entsprechend ausrichten zu können.

Bemerkung

AKTUELLE INFORMATIONEN:

Die Lehrveranstaltungen Media Marketing und Entertainment Media Marketing von Professor Hennig-Thurau werden in diesem Semester in einem hybriden Format angeboten. Sie finden im Raum 006 im Gebäude des Marketing Centers (Am Stadtgraben 13-15) statt und werden zeitgleich über Zoom gestreamt. Zusätzlich stellen wir allen teilnehmenden Studierenden die Audioaufzeichnung und die Folien zu den Vorlesungen via Learnweb zur Verfügung.

Der Raum 006 ist mit Luftfiltern ausgestattet und bietet Platz für ca. 20 Studierende, die in Präsenz an der Vorlesung teilnehmen können. Alle anderen Studierenden können digital über Zoom teilnehmen. Der Raum ist mit Technologie ausgestattet, die eine umfassende Interaktion zwischen allen Beteiligten ermöglicht, d. h. dem Dozenten, den Teilnehmern in Präsenz und den "digitalen Teilnehmern".

Die verfügbaren Plätze werden wöchentlich nach dem Zufallsprinzip unter allen Studierenden, die an einer Präsenzteilnahme an der Vorlesung interessiert sind, aufgeteilt. Bitte nutzen Sie die Umfrage, die wir auf der Learnweb-Kursseite vorbereitet haben, um anzugeben, ob Sie die Vorlesung in der nächsten Woche persönlich besuchen möchten. Wir werden dafür sorgen, dass alle Studierenden die gleiche Anzahl an Vorlesungsterminen wahrnehmen können. Wir informieren aller interessierten Studierenden zwei Tage vor der Vorlesung darüber, ob Sie einen Platz erhalten und in Präsenz teilnehmen können.

Weitere Infos zum Ablauf der Veranstaltungen finden Sie im Learnweb.

 

Kontaktperson: Alina Herting, M.Sc.

Dieses Modul besteht aus einer Vorlesung (Mittwoch) und einem komplementärem Tutorium (Montag) und findet im zweitem Term des Wintersemesters statt.

Vorlesung:

Die Vorlesung wird Mittwochs digital über ZOOM stattfinden, die ZOOM-Links zur Vorlesung werden im Learnweb veröffentlicht. Die Tonspur der digitalen Vorlesung wird aufgezeichnet und über das Learnweb bereitgestellt.

 

Tutorium: 

Das Tutorium wird Montags stattfinden und ist als hybrides Format geplant; zusammengesetzt aus digital und präsenz Elementen. Weiter Informationen zu dem digitalen Format werden zeitnah folgen.

Die Termine für das Tutorium werden in der ersten Vorlesung bekanntgegeben. In der ersten Woche des zweiten Terms findet keine Übung statt.

Die Termine für die übrigen (Montags-) Tutorien werden in der Vorlesung bekanntgegeben.

 

Prüfungsnachweis: Gruppenarbeit (33%) | 90-minütige Klausur (67%)

Bitte registrieren Sie sich beim Prüfungsamt für die reguläre Prüfungsphase.

Leistungspunkte: 6 ECTS (BWL PO 2010)

Bitte beachten Sie weiterhin: Studierenden wird empfohlen, vor diesem Kurs die Veranstaltung „Media Marketing” zu besuchen. Die Teilnahme an „Media Marketing” ist jedoch keine zwingende Voraussetzung, um den Kurs „Entertainment Media Marketing” zu absolvieren.

Während des Kurses findet die Kommunikation und Bereitstellung von Kursmaterialien über die zugehörige Kursseite im Learnweb statt. Ankündigungen, Vorlesungsfolien und alle weiteren Materialien werden dort veröffentlicht.

Das Passwort für alle Materialien wird in der ersten Vorlesung bekanntgegeben.

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23