Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Inklusion und die Antworten der Schule - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 067168 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 35
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Belegungsfrist
Einrichtung :
Institut für Erziehungswissenschaft
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 14:00 bis 16:00 woch 19.10.2021 bis 01.02.2022       

Die Veranstaltung findet im Online-Format statt!

  35
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Jungkamp, Burkhard verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Bachelor Berufskollegs - Erziehungswissenschaft (LF 052 18) -
Zwei-Fach-Bachelor - Erziehungswissenschaft (L2 052 18) -
Bachelor - Erziehungswissenschaft (82 052 15) -
MEd HRSGe - Bildungswissenschaften (E2 BWI 18) -
MEd Grundschulen - Bildungswissenschaften (E1 BWI 18) -
MEd HRSGe - Bildungswissenschaften (E2 BWI 14) -
MEd Grundschulen - Bildungswissenschaften (E1 BWI 14) -
Bachelor - Erziehungswissenschaft (82 052 21) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
28001 Begleitveranstaltung zur Bachelorarbeit - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2021
27001 Seminar zur Vorbereitung, Nachbereitung oder Begleitung des Praktikums - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2021
20104 Konzepte und Theorien des Unterrichts als Kommunikations- und Interaktionsgeschehen ohne Prüfungsleistung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2021
20103 Konzepte und Theorien des Unterrichts als Kommunikations- und Interaktionsgeschehen mit Prüfungsleistung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2021
20102 Theorien der Schule und der Schulorganisation ohne Prüfungsleistung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2021
20101 Theorien der Schule und der Schulorganisation mit Prüfungsleistung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2021
12003 Ansätze der Intervention und Förderung im gemeinsamen Unterricht - MEd HRSGe Bildungswiss. Version 2014
12002 Möglichkeiten der Diagnose von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf bzw. Lernschwierigkeiten - MEd HRSGe Bildungswiss. Version 2014
12002 Ansätze der Intervention, der Förderung im gemeinsamen Grundschulunterricht sowie des Umgangs mit Heterogenität - MEd Grundschulen Bildungswiss. Version 2014
12002 Seminar zu spezifischen Fragen der Inklusion von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf - MEd Grundschulen Bildungswiss. Version 2018
12002 Seminar zu spezifischen Fragen der Inklusion von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf - MEd HRSGe Bildungswiss. Version 2018
12003 Seminar zu inklusionssensiblen Lernsettings - MEd HRSGe Bildungswiss. Version 2018
20101 Seminar mit Prüfungsleistung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
20102 Seminar ohne Prüfungsleistung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
20103 Seminar mit Prüfungsleistung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
20104 Seminar ohne Prüfungsleistung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
20601 Seminar - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
20602 Seminar - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
27001 Praktikumsvorbereitende, -nachbereitende und/oder -begleitende Veranstaltung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
27801 Seminar zur Vorbereitung, Nachbereitung oder Begleitung des Praktikums - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
28001 Begleitveranstaltung zur Bachelorarbeit - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2015
30001 Einführende Vorlesung oder einführendes Seminar, z.B. zur Theorie und Praxis von Lehre und Bildungsarbeit in verschiedenen pädagogischen Handlungsfeldern, ohne Studienleistung - Zwei-Fach-Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2018
30002 Einführende Vorlesung oder einführendes Seminar, z.B. zur Theorie und Praxis von Lehre und Bildungsarbeit in verschiedenen pädagogischen Handlungsfeldern, mit Studienleistung - Zwei-Fach-Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2018
30003 Vertiefendes Seminar, z.B. zur Reflexion und Gestaltung von Lehre und Bildungsarbeit in pädagogischen Handlungsfeldern, ohne Studienleistung - Zwei-Fach-Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2018
30004 Vertiefendes Seminar, z.B. zur Reflexion und Gestaltung von Lehre und Bildungsarbeit in pädagogischen Handlungsfeldern, mit Studienleistung - Zwei-Fach-Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2018
30001 Einführende Vorlesung oder einführendes Seminar, z.B. zur Theorie und Praxis von Lehre und Bildungsarbeit in verschiedenen pädagogischen Handlungsfeldern, ohne Studienleistung - Bachelor Berufskollegs Erziehungswissenschaft Version 2018
30002 Einführende Vorlesung oder einführendes Seminar, z.B. zur Theorie und Praxis von Lehre und Bildungsarbeit in verschiedenen pädagogischen Handlungsfeldern, mit Studienleistung - Bachelor Berufskollegs Erziehungswissenschaft Version 2018
30003 Vertiefendes Seminar, z.B. zur Reflexion und Gestaltung von Lehre und Bildungsarbeit in pädagogischen Handlungsfeldern, ohne Studienleistung - Bachelor Berufskollegs Erziehungswissenschaft Version 2018
30004 Vertiefendes Seminar, z.B. zur Reflexion und Gestaltung von Lehre und Bildungsarbeit in pädagogischen Handlungsfeldern, mit Studienleistung - Bachelor Berufskollegs Erziehungswissenschaft Version 2018
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

Auf 35 Studierende begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich!

Die Veranstaltung findet im Online-Format statt!

Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention im März 2009 hat sich Deutschland verpflichtet, ein „inclusive school system at all levels” zu implementieren. Obwohl diese Herausforderung viele Professionsgruppen betrifft, wird hier häufig die Institution Schule in der Verantwortung gesehen. Diese muss nun bei „laufendem Betrieb” ihre bisherigen pädagogischen Konzepte, Bemühungen und Maßnahmen umstellen. Wie reagieren einzelne Schulen auf diese Herausforderung?

Im Seminar wird - ausgehend von einer Annäherung an die Begriffe ”Heterogenität”, ”Homogenität” und Inklusion” sowie von einer Analyse unterschiedlicher Heterogenitätsdimensionen - der schulische Umgang mit Heterogenität beleuchtet (der tatsächlich praktizierte ebenso wie Erfolg versprechende Alternativen). Dazu werden aktuelle Befunde der empirischen Bildungsforschung zum gemeinsamen bzw. zum separierten Unterricht sowie allgemein pädagogische, sonderpädagogische und sog. ”inklusionspädagogische” Ansätze analysiert, Instrumente formativer Diagnostik und darauf aufbauende Fördermaßnahmen vorgestellt. Schließlich soll der (auch fachspezifische) Umgang mit Heterogenität in ausgewählten aktuellen Lehrplänen und Schulbüchern in den Blick genommen werden.

Bemerkung

Module Bachelor:

  • EW B10b (1-Fach BA)
  • B20 (2-Fach BA EW LABG + neue FPO 18/19)
  • B20 (BA BK EW LABG + neue FPO 18/19)

Module Master:

  • SOP (MEd G BilWiss)
  • SOP (MEd HRSGe BilWiss)



Leistungsnachweis

Die Studien- und Prüfungsleistungen in dieser Veranstaltung werden PO-konform angeboten. Welche Leistungen genau zu erbringen sind, wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.




Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23