Jump for page navigation or with accesskey and key 1. 
Jump to page content or with accesskey and key 2. 
Home    Login     
Logout in [min] [minutetext]

Japonismus: Japan und Europa im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert (Kunst und Architektur) - Single View

Basic Information
Type of Course Intermediate seminar Long text
Number 088721 Short text
Term SoSe 2022 Hours per week in term
Expected no. of participants Study Year
Max. participants
Credits
Hyperlink
Language german
Dates/Times/Location Group: [no name] iCalendar export for Outlook
  Day Time Frequency Duration Room Room-
plan
Lecturer Status Remarks Cancelled on Max. participants
show single terms
iCalendar export for Outlook
Wed. 14:00 to 16:00 weekly Domplatz 23 - DPL 23.102        
Group [no name]:
 


Responsible Instructors
Responsible Instructors Responsibilities
Iisaka, Maki, Dr. responsible
Krems, Eva-Bettina, Prof. Dr. responsible
Curriculae
Graduation - Curricula Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Zwei-Fach-Bachelor - Kunstgeschichte (L2 092 13) -
Zwei-Fach-Bachelor - Kunstgeschichte (L2 092 20) -
Master - Kunstgeschichte (88 092 9) -
Master - Kunstgeschichte (88 092 15) -
Exams / Modules
Number of Exam Module
20003 Hauptseminar mit Studienleistung (wenn die Bachelor-Arbeit in Kunstgeschichte geschrieben wird) - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2020
20002 Hauptseminar mit Prüfungsleistung (wenn keine Bachelor-Arbeit in Kunstgeschichte geschrieben wird) - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2020
19002 Hauptseminar - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2020
18002 Hauptseminar - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2020
20003 Hauptseminar mit Studienleistung (wenn die Bachelor-Arbeit in Kunstgeschichte geschrieben wird) - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
20002 Hauptseminar mit Prüfungsleistung (wenn keine Bachelor-Arbeit in Kunstgeschichte geschrieben wird) - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
19002 Hauptseminar - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
18002 Hauptseminar - Zwei-Fach-Bachelor Kunstgeschichte Version 2013
16001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
21001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
20001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
17001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
13001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
12001 Hauptseminar - Master Kunstgeschichte Version 2015
Assign to Departments
Fachbereich 08 Geschichte/Philosophie
Contents
Description

Beginn 06.04.

Bitte beachten: Vorbesprechung und Verteilung der Referate: Dienstag, 1. Februar 2022, 12.30 Uhr (per ZOOM)

Das Hauptseminar untersucht das Phänomen des Japonismus, das in der westlichen Kunst und Architektur im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert zu beobachten ist. Dabei soll es nicht nur um eine Entwicklung innerhalb der westlichen Kunstgeschichte gehen, vielmehr interessieren uns besonders die Aspekte und Verfahren der kulturellen Aneignung und Autonomie. Wir werden untersuchen, wie japanische kulturelle Praktiken in dieser Zeit durch Ausstellungen, Kunsthändler und Privatsammlungen in den Westen eingeführt wurden und wie diese die Werke von Künstlern wie Édouard Manet, Edgar Degas, Mary Cassatt, Gustav Klimt oder Adolf Loos auf den verschiedenen Ebenen der Ikonographie, Komposition, des Formats, des Themas, der Behandlung von Perspektive, Farbe, Textur usw. geprägt haben. Ergänzt wird dies durch einen Einblick in das enorm inspirierende künstlerische Schaffen im Japan der Edo-Zeit (1603-1867), etwa die Manga von Katsushika Hokusai, die Ukiyo-e von Utagawa Hiroshige und Kitagawa Utamaro sowie die Werke von Malern wie Ogata Korin und Tawaraya Sotatsu. Durch die Gegenüberstellung von westlicher und japanischer Kunst wollen wir die Komplexität dieser Begegnungen analysieren, deren Erbe bis heute in verschiedenen Formen fortbesteht. Vorkenntnisse über die japanische Kultur und Geschichte werden nicht vorausgesetzt.

Literature

In den letzten Jahren wurde das Thema Japonismus in diversen Ausstellungen aufgearbeitet, z. B. Monet, Gauguin, van Gogh… Inspiration Japan, Ausstellungskatalog Essen, Göttingen 2014; Faszination Japan: Monet. Van Gogh. Klimt, Ausstellungskatalog Wien, Heidelberg 2018; zuletzt auch Manet und Astruc – Künstlerfreunde, Ausstellungskatalog Bremen, Berlin 2021. Siehe auch Klaus Berger, Japonismus in der westlichen Malerei 1860 – 1920, München 1980; Shuji Takashina, Japanese art in perspective. East-West encounters, Tokyo 2021. Zur Kunst in Japan siehe u. a. Nobuo Tsuji, History of Art in Japan, New York 2019


Structure Tree
Lecture not found in this Term. Lecture is in Term SoSe 2022 , Currentterm: WiSe 2022/23