Jump for page navigation or with accesskey and key 1. 
Jump to page content or with accesskey and key 2. 
Home    Login     
Logout in [min] [minutetext]

Lecture: Inclusive education and upbringing in schools and classrooms - Single View

Basic Information
Type of Course Lecture Long text
Number 060880 Short text
Term WiSe 2022/23 Hours per week in term 2
Expected no. of participants 300 Study Year
Max. participants
Credits Assignment enrollment
Hyperlink
Language german
application period
Department :
Institut für Erziehungswissenschaft
Dates/Times/Location Group: [no name] iCalendar export for Outlook
  Day Time Frequency Duration Room Room-
plan
Lecturer Status Remarks Cancelled on Max. participants
show single terms
iCalendar export for Outlook
Tue. 14:00 to 16:00 weekly 18.10.2022 to 31.01.2023  Johannisstr. 12-20 - Audi Max         300
Group [no name]:
 


Responsible Instructors
Responsible Instructors Responsibilities
Urton, Karolina, Prof. Dr. responsible
Utesch, Till, Jun.-Prof. Dr. begleitend
Curriculae
Graduation - Curricula Sem ECTS Bereich Teilgebiet
MEd HRSGe - Bildungswissenschaften (E2 BWI 18) -
MEd HRSGe - Bildungswissenschaften (E2 BWI 14) -
MEd Grundschulen - Bildungswissenschaften (E1 BWI 18) -
MEd Grundschulen - Bildungswissenschaften (E1 BWI 14) -
Exams / Modules
Number of Exam Module
12001 Einführung in Theorien und Konzepte der Integrativen und Inklusiven Pädagogigk - MEd Grundschulen Bildungswiss. Version 2014
12001 Einführende Vorlesung zu spezifischen Fragen der Inklusion von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf - MEd Grundschulen Bildungswiss. Version 2018
12001 Einführung in Theorien und Konzepte der Integrativen und Inklusiven Pädagogik - MEd HRSGe Bildungswiss. Version 2014
12001 Einführende Vorlesung zu spezifischen Fragen der Inklusion von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf - MEd HRSGe Bildungswiss. Version 2018
Assign to Departments
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Contents
Description

Eine Anmeldung in HISLSF dient der Organisation der Vorlesung und sollte nach Möglichkeit vorgenommen werden. Die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die Verbuchung Ihrer Leistungen in QISPOS ist jedoch auch ohne vorherige Anmeldung via HISLSF möglich

Im Rahmen der Vorlesung werden ausgehend von historischen und gesellschaftlichen Entwicklungen sowie den Grundbegriffen inklusiver Bildung und Erziehung Möglichkeiten zur Umsetzung inklusiver Bildung in Schule und Unterricht im Verhältnis von Wissenschaft und Praxis betrachtet. Im Sinne des Mehrebenenmodells inklusiver Schulentwicklung erfolgt dies sowohl mit Blick auf die Kinder und Jugendlichen mit ihren individuellen Voraussetzungen und Bedarfen, inklusive Lehr-Lernsituationen, multiprofessionelle Kooperation, Schulkonzepte sowie die Vernetzung mit dem schulischen Umfeld. Im Sinne eines erweiterten Inklusionsbegriffs sind dabei sowohl Fragstellungen mit Bezug zu sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf als auch verschiedene Dimensionen von Diversität von Relevanz.

Remarks

Module:

  • SOP (MEd G BilWiss)
  • SOP (MEd HRSGe BilWiss)
Certificates

Die Studien- und Prüfungsleistungen in dieser Veranstaltung werden PO-konform angeboten. Welche Leistungen genau zu erbringen sind, wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.


Structure Tree
Lecture not found in this Term. Lecture is in Term WiSe 2022/23 , Currentterm: SoSe 2023