Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Seminar Informatikunterricht gestalten - Informatik goes mobile - geöffnet für Kernpraktikum - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 101348 Kurztext IgM
Semester SS 2008 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen 10 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 25
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink http://wwwmath.uni-muenster.de/u/budding/
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:00 bis 16:00 woch von 07.04.2008  Fliednerstr. 21 - Fl 30         20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 16:00 bis 18:00 woch von 07.04.2008  Fliednerstr. 21 - Fl 30         20
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Thomas, Marco, Prof. Dr. begleitend
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Sek II mit berufl. Schw. - Mathematik (18 105 98) -
Lehramt Sek II und Sek I - Informatik (49 079 98) -
LA Gymn. u. Gesamtschulen - Informatik (25 079 3) -
Lehramt Sek II - Informatik (44 079 98) -
- Allgemeine Studien ( AST 4) - 5
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
98002 Übung - Allgemeiner Abschluss Allgemeine Studien Version 2004
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 10 Mathematik und Informatik
Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik
Inhalt
Kommentar In diesem Seminar soll das praktische Unterrichten, Lehren, Lernen und Fördern im Informatikunterricht erlernt und erprobt werden. Durch die beispielhafte Verwendung von Mobilen Medien im Informatikunterricht sollen die allgemeinen Probleme von Schülerinnen und Schülern, aber auch von Lehrerinnen und Lehrern bei der Verwendung des Lernwerkzeuges Computer im Informatikunterricht behandelt und diskutiert werden.
Das Seminar dient auch der Vorbereitung oder Begleitung zum Kernpraktikum.

Neben den konventionellen Unterrichtsmethoden wird ein breites Spektrum an schülerorientierten Methoden (die u. a. selbstständiges, forschendes, entdeckendes, problem- und handlungsorientiertes Lernen fördern) untersucht und praktisch erprobt. Die Aufstellung eines adäquaten, (fach-)didaktischen Konzeptes unter Berücksichtigung des informatischen Bildungsstandards mit den entsprechenden informatischen Inhalten schließt daran an, um eine verbesserte individuelle Förderung aller SchülerInnen realisieren zu können.

Ein sehr enger Praxisbezug wird dadurch realisiert, dass die TeilnehmerInnen im Projektunterricht "Informatik goes Mobile" (AG) hospitieren und unterrichten. Hier könnten z. B. im Rahmen von Fallstudien konkrete Fördermaßnahmen für einzelne SchülerInnen, die informatisch begabt bzw. hoch motiviert sind, entwickelt und weiter untersucht werden.

Zugleich bietet dieses Seminar Studierenden die aktive Mitarbeit an aktueller Forschung des Arbeitsbereichs Didaktik der Informatik, die nach Interesse auch im Rahmen von Examensarbeiten oder Abschlussarbeiten etc. fortgesetzt werden kann.
Literatur Wird in der ersten Veranstaltung bekannt gegeben.
Bemerkung Vorbesprechung am 23.01.2008 um 16:30 Uhr Uhr im 2.501 5.OG, Fliednerstr 21
Siehe auch aktuelle Ankündigungen unter: http://wwwmath.uni-muenster.de/u/budding/.
Infos / Anmeldung über budding@uni-muenster.de erwünscht (Teilnehmerzahl begrenzt). Sollten Sie an der obigen Vorbesprechung nicht teilnehmen können, kontaktieren Sie uns bitte via E-Mail.
Diese Veranstaltung ist nach Rücksprache mit dem Dozenten auch für den Zusatzstudiengang MIEBU gedacht; ebenfalls als praktikumsvorbereitendes und praktikumsbegleitendes Seminar (Block-/Kernpraktikum/Auslandspraktikum). Nach Rücksprache mit dem Zentrum für Lehrerbildung und dortiger zusätzlicher Anmeldung gegebenenfalls als Praktikumselement des Kernpraktikums anrechenbar.

Achtung: Ordnungsgemäße Anmeldung und ggf. Abmeldung ist relevant für Bachelor-Studenten. Eine Anmeldung garantiert keinen Platz in der Veranstaltung.
Voraussetzungen Vordiplom oder Zulassung zur Teilnahme an Veranstaltungen aus dem Informatik-Hauptstudium oder Gleichwertiges.
Leistungsnachweis Seminarschein durch regelmäßige Teilnahme, ausreichende Mitwirkung an Projektorganisation, Schülerbetreuung, Aufgabenausarbeitung, Referat und Sitzungsprotokolle / Auswertung der Arbeiten mit den SchülerInnen.

Bachelorstudenten können sich das Seminar im Rahmen der Allgemeinen Studien anrechnen lassen. Bitte sprechen Sie den Dozenten an.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2008 , Aktuelles Semester: SoSe 2023