Jump for page navigation or with accesskey and key 1. 
Jump to page content or with accesskey and key 2. 
Home    Login     
Logout in [min] [minutetext]

Theory of social differentiation - Single View

Basic Information
Type of Course Seminar Long text
Number 067525 Short text
Term SS 2009 Hours per week in term 2
Expected no. of participants Study Year
Max. participants
Credits Assignment enrollment
Hyperlink http://www.uni-muenster.de
Language german
Dates/Times/Location Group: [no name] iCalendar export for Outlook
  Day Time Frequency Duration Room Room-
plan
Lecturer Status Remarks Cancelled on Max. participants
show single terms
iCalendar export for Outlook
Thu. 16:00 to 18:00 weekly 16.04.2009 to 23.07.2009  Scharnhorststr. 121 - SCH 121.554         45
Group [no name]:
 


Responsible Instructor
Responsible Instructor Responsibilities
Tyrell, Hartmann, Prof. Dr. responsible
Curriculae
Graduation - Curricula Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Diplom - Erziehungswissenschaft (11 052 97) - Dipl. Päd. Modul DG5 A
Bachelor (2-Fach) - Soziologie (B2 149 4) - B-(2-fach)Soz.: M1
Bachelor (Kern-/Erg.fach) - Soziologie (BM 149 6) - B-Kommunikationswissenschaften: M1
Bachelor (2-Fach) - Ökonomik (B2 960 4) - B-(2-fach)Ökonomik: M11
Bachelor (2-Fach) - Politikwissenschaft (B2 129 4) - B-(2-fach)Politikwissenschaften: M11
Master of Ed. LA Bk.(BAB) - Wirtschaftslehre / Politik (M4 976 8) -
Exams / Modules
Number of Exam Module
11004 Wahlpflichtseminar II - Bachelor (Kern-/Erg.fach) Soziologie Version 2006
11003 Wahlpflichtseminar I - Bachelor (Kern-/Erg.fach) Soziologie Version 2006
23004 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Soziologische Theorie" - Bachelor (2-Fach) Politikwissenschaft Version 2004
11003 Wahlpflichtseminar I - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
11004 Wahlpflichtseminar II - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
55004 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Soziologische Theorie" - Bachelor (2-Fach) Ökonomik Version 2004
29004 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Soziologische Theorie" - Bachelor (2-Fach) Ökonomik Version 2007
32004 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Soziologische Theorie" - Bachelor (2-Fach) Ökonomik Version 2010
Assign to Departments
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Contents
Description "Zu den wenigen Konstanten in der hundertjährigen akademischen Geschichte der Soziologie gehört die Annahme, daß die moderne Gesellschaft durch ein besonderes Ausmaß und durch eine eigentümliche Form sozialer Differenzierung zu kennzeichnen sei." Das Seminar, das eine Einführung sein will, nimmt diese Feststellung von Niklas Luhmann auf; es plant - auf möglichst behutsame Weise - den schrittweisen Gang durch die hundertjährige Geschichte, der die Studierenden mit den prominentesten Autoren und Konzeptionen der Differenzierungstheorie bekannt machen möchte. Der Weg beginnt beim Begriff der 'Arbeitsteilung' und führt dann zu 'den Klassikern' des Faches in der Zeit um 1900, also vor allem zu Émile Durkheim, Georg Simmel und Max Weber. Er führt von dort weiter zu den großen system- und gesellschaftstheoretischen Konzeptionen von Talcott Parsons und Niklas Luhmann; der Kurs bezieht dabei auch das Problem sozialer Ebenendifferenzierung (Interaktion, Organisation, Gesellschaft) mit ein und führt schließlich zu aktuellen Problemen und Debatten, dies einschließlich von Pierre Bourdieus Theorie der sozialen Felder. Das Seminar wird um Anschaulichkeit bemüht sein und wählt als Anschauungsmaterial vor allem die Felder von Politik und Familie.
Literature
Literaturempfehlung: Uwe _Schimank_, Theorien gesellschaftlicher Differenzierung. Opladen 1996; der UTB-Band liegt inzwischen in der zweiten Auflage vor.

Structure Tree
Lecture not found in this Term. Lecture is in Term SS 2009 , Currentterm: SoSe 2023