Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Sekundärstatistische Analysemethoden - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Methodenseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 064708 Kurztext
Semester SS 2009 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:00 bis 16:00 14tägl von 20.04.2009  Scharnhorststr. 121 - SCH 121.520        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 16:00 bis 18:00 14tägl von 20.04.2009  Scharnhorststr. 121 - SCH 121.503        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Heyse, Marko, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Lehramt Sek II und Sek I - Sozialwissenschaften (49 148 98) - (A1)
Bachelor - Economics and Law (82 945 9) -
Bachelor - Erziehungswissenschaft (82 052 7) -
Bachelor (2-Fach) - Erziehungswissenschaft (B2 052 4) -
Master of Ed. LA Gym/Ges - Pädagogik (M3 E63 8) -
Master of Ed. LA Bk. 2-F - Wirtschaftslehre / Politik (M7 976 8) -
Bachelor - Geowissenschaften (82 204 1) -
Bachelor - Geographie (82 050 6) -
Bachelor (Kern-/Erg.fach) - Politikwissenschaft (BM 129 6) -
Bachelor (2-Fach) - Ökonomik (B2 960 4) -
Bachelor - Politik und Wirtschaft (82 C31 9) -
Bachelor - Politik und Recht (82 968 9) -
Bachelor (2-Fach) - Politikwissenschaft (B2 129 4) -
Bachelor (2-Fach) - Soziologie (B2 149 4) -
LA Gymn. u. Gesamtschulen - Sozialwissenschaften (25 148 3) -
LA Berufskollegs - Wirtschaftslehre / Politik (27 976 3) -
Magister - Politikwissenschaft (02 129 97) -
Diplom - Politikwissenschaft - Europastudien - Lille (11 809 0) -
Diplom - Politikwissenschaften - Europastudien - Klausenbg. (11 810 0) -
Bachelor - Public Administration (Spec.Emphasis: Europ-Stud.) (82 962 0) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
18001 Methoden der wissenschaftlichen Forschung - Bachelor (2-Fach) Politikwissenschaft Version 2004
27001 Methoden der empirischen Sozialforschung - Bachelor Politik und Recht Version 2009
30001 Methoden der empirischen Sozialforschung - Bachelor Politik und Wirtschaft Version 2009
17001 Lehrveranstaltung - Bachelor (2-Fach) Erziehungswissenschaft Version 2008
17002 Lehrveranstaltung - Bachelor (2-Fach) Erziehungswissenschaft Version 2008
17001 Lehrveranstaltung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2007
17002 Lehrveranstaltung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2007
17003 Lehrveranstaltung - Bachelor Erziehungswissenschaft Version 2007
32001 Methoden der empirischen Sozialforschung - Bachelor Economics and Law Version 2009
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

Sekundärdaten haben in den letzten Jahren in der empirischen Sozialforschung erheblich an Bedeutung gewonnen. Durch die verbesserte Zusammenarbeit der sozialwissenschaftlichen Forschungszentren (Gesis, Zuma), der verbesserten Koordination der amtlichen Statistik (Genesis-Datenbank) und der Einrichtung diverser Statistik-Portale im Internet steht heute eine kaum überschaubare Menge an Daten zur Verfügung - sei es Umfragen, wissenschaftliche Forschung oder Makrodaten von Staaten und internationalen Organisationen.

Dieses Seminar will anhand von exemplarischen Beispielen eine Anleitung geben, sich in diesem Daten-Dschungel zu Recht zu finden. Dafür wird zunächst auf die Grundlagen der Sekundäranalyse eingegangen (Theorie, Quellen, Handwerkszeug), um dann an konkreten Beispielen Themen wie Politikverdrossenheit, Extremismus, Geschlechterunterschiede oder politischer Partizipation anhand für die Wissenschaft zugänglicher Datenquellen zu untersuchen. Es soll dabei vor allem der praktische Umgang mit diesen Datenquellen geübt werden: Welche Bezugsquellen und -wege gibt es? Wie können die Daten bearbeitet werden? Und wie können die Ergebnisse interpretiert werden?

Das Seminar findet 14-tägig an den folgenden Terminen statt: 20.4., 14-16h; 4.5., 14-18h; 25.5., 14-18h; 8.6., 14-18h; 22.6., 14-18h; 6.7., 14-18h; 13.7., 14-16h. Achtung: Da wir konkrete Übungen im Sopo-Pool machen werden, ist die Zahl der Plätze begrenzt. Anmeldung nur direkt unter heyse@uni-muenster.de möglich (Anmeldungen bei Qispos oder Hislsf werden nicht berücksichtigt!) 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2009 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23