Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Familie und Bildung. Wie bilden sich Familien und welche Bildungschancen stecken in Familien? (mit methodischem Schwerpunkt) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 068475 Kurztext
Semester SS 2010 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegung gesperrt
Hyperlink http://www.uni-muenster.de/Soziologie
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 12:00 woch 12.04.2010 bis 19.07.2010  Scharnhorststr. 121 - SCH 121.519         40
Belegung gesperrt

Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schindler, Roland, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Magister - Soziologie (02 149 97) - M.A.: H 3
Promotion (Dr. phil.) - Soziologie (68 149 1) - Prom.
Diplom - Erziehungswissenschaft (11 052 4) - Dipl. Päd. Modul DH2 C
Bachelor Sonder - Erziehungswissenschaft Studium Lehramt (LS Z51 0) - ESL L3
Bachelor KJ (HRGe) - Sozialwissenschaften (BH 148 4) - B-KJ(HRGe)Sowi: M9
Bachelor (Kern-/Erg.fach) - Soziologie (BM 149 6) - B-Kommunikationswissenschaften: M9
LA Berufskollegs - Wirtschaftslehre / Politik (27 976 3) - LA Berufsk.: M9
LA Gymn. u. Gesamtschulen - Sozialwissenschaften (25 148 3) - LA Gym/GS-Sowi: M9
Bachelor (2-Fach) - Soziologie (B2 149 4) - B-(2-fach)Soz.: M9
Master of Ed. LA Gym/Ges - Pädagogik (M3 E63 8) -
Master of Ed. LA Bk. 2-F - Wirtschaftslehre / Politik (M7 976 8) -
Master of Ed. LA Gym/Ges - Sozialwissenschaften (M3 148 8) -
Master of Ed. GHRGe/HRGe - Sozialwissenschaften (M2 148 8) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
17008 Wahlpflichtseminar aus dem Bereich: Familie und Lebenslauf - Bachelor KJ (HRGe) Sozialwissenschaften Version 2004
19003 Wahlpflichtseminar mit methodischem Schwerpunkt - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
19002 Wahlpflichtseminar/Vorlesung II - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
19001 Wahlpflichtseminar/Vorlesung I - Bachelor (2-Fach) Soziologie Version 2004
17004 Wahlpflichtseminar aus dem Bereich: Familie und Lebenslauf oder Sozialisation und Bildung - Bachelor KJ (HRGe) Sozialwissenschaften Version 2004
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

In einer Zeit des beschleunigten sozialen Wandels, der Pluralisierung der Lebensformen und zunehmenden Zahl von Beziehungsmuster wie der Individualisierung verblassen tradierte Leitbilder, Normen und Werte immer mehr und geben kaum noch Orientierung für die Gestaltung von Paarbeziehungen. In Familien mit Kindern steigen die sowohl die Anforderungen an die Erziehung und Bildung der Kinder, wie deren Verhaltensauffälligkeiten, was die Familien teils unter enormen Stress setzen bis zur gestiegenen Gefahr des Auseinanderbrechens der Familien. In diesem Seminar wollen wir der doppelten Fragestellung nachgehen, wie sich in der gegenwärtigen Gesellschaft Familien bilden und welche Bildungschancen in unterschiedlichen Familienformen existieren.

 

Literatur

Literatur: Bertram, H. (2006), Wem gehört die Familie der Zukunft, Opladen; Hoffmeister, D. (2001), Mythos Familie, Opladen; weitere Literatur wird in der ersten Sitzung bekanntgegeben.

Bemerkung Die Vergabe der Leistungspunkte kann nach oben hin nicht begrenzt werden.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2010 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23