Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Seminar zur Algebra: Endliche Hecke-Algebren - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 100294 Kurztext
Semester SS 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink https://sso.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/course/view.php?id=43325
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:00 bis 16:00 woch 06.04.2020 bis 13.07.2020  Einsteinstr. 62 - M A 111 (SR 1C)        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Schneider, Peter, Prof. Dr. verantwort
Heyer, Claudius, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Bachelor - Mathematik (82 105 7) -
Bachelor - Mathematik (82 105 11) -
Bachelor - Mathematik (82 105 14) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
33004 Bachelor-Seminar oder Lesekurs - Bachelor Mathematik Version 2014
33003 Bachelor-Seminar oder Lesekurs - Bachelor Mathematik Version 2014
33002 Bachelor-Seminar oder Lesekurs - Bachelor Mathematik Version 2014
14002 Seminar zu einem mathematischen Gebiet - Bachelor Mathematik Version 2011
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 10 Mathematik und Informatik
Inhalt
Kurzkommentar

Aufbauend auf das Seminar können Themen für Bachelorarbeiten vergeben werden.

Kommentar

Die endlichen Hecke-Algebren sind Verallgemeinerungen der Gruppenalgebra einer endlichen Gruppe. Eine solche endliche Hecke-Algebra gibt es zu jeder Untergruppe U in einer endlichen Gruppe G. In dem Seminar werden wir konkrete Paare (G, U) betrachten, wo sich die Doppelnebenklassen der endlichen Gruppe G nach U durch eine weitere Untergruppe W parametrisieren lassen, und dieses W eine Spiegelungsgruppe in einem euklidschen Vektorraum ist. In diesen Fällen lässt sich die zugehöirge Hecke-Algebra explizit durch Erzeugende und Relationen beschreiben.

Bemerkung

Vorbesprechung: 31. Januar 2020, 14:15 Uhr, SR 1D

Voraussetzungen

Vorlesung Einführung in die Algebra

Leistungsnachweis

benoteter Seminarvortrag mit Ausarbeitung


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23