Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

"Ringvorlesung: Christentum in Kultur und Gesellschaft" - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Ringvorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 021065 Kurztext RV CKG
Semester SS 2010 SWS 1
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 18:00 bis 21:00 s.t. Einzel am 22.04.2010 Johannisstr. 8-10 - KTH 026 Hoeps ,
Fürst
     
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 20:00 bis 22:15 s.t. Einzel am 10.05.2010 Johannisstr. 8-10 - KTH 026 Müller      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 20:00 bis 22:15 s.t. Einzel am 07.06.2010 Johannisstr. 8-10 - KTH 026 Autiero      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 20:00 bis 22:15 s.t. Einzel am 28.06.2010 Johannisstr. 8-10 - KTH 026 Feiter      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 20:00 bis 22:15 s.t. Einzel am 12.07.2010 Johannisstr. 8-10 - KTH 026 Müller ,
Feiter ,
Hoeps ,
Fürst ,
Autiero
     
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Autiero, Antonio, Prof. Dr. begleitend
Feiter, Reinhard, Prof. Dr. begleitend
Fürst, Alfons, Prof. Dr. Dr. begleitend
Hoeps, Reinhard, Prof. Dr. begleitend
Müller, Klaus, Prof. Dr. Dr. begleitend
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Master - Christentum in Kultur und Gesellschaft (88 E54 8) 1 - 1
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 02 Katholisch-Theologische Fakultät
Inhalt
Kommentar Das Modul führt inhaltlich in die vier Schwerpunkte des Masterstudiengangs ein
("Kultur", "Wissen", "Leben" und "Gesellschaft") und erörtert im Querschnitt
Themenfelder und Kernfragen der jeweiligen Schwerpunkte. Auf dem Niveau
zeitgenössischer philosophischtheologischer Reflexion und interdisziplinärer
Forschung wird die religiöse Matrix okzidentalen Denkens, die im Wesentlichen
von den drei monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam
geprägt ist, im Überblick skizziert und kritisch mit säkularen Wissenskulturen
konfrontiert.
Bemerkung Sektionen A-D: MA CKG

Die Teilnahme aller Studierenden des Masters CKG an der Ringvorlesung ist Pflicht.
Unbedingt erforderlich ist insbesondere die Teilnahme an der
Eröffnungsveranstaltung, weil in dieser die Übungsgruppen für das
Peer-Learning gebildet werden.
Leistungsnachweis

Anwesenheit (Vorlesung und Peer-Learning) insgesamt: 2 LP

Wissenschaftliches Journal: 1 LP

Bearbeitung der Übungsaufgaben: 2 LP


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2010 , Aktuelles Semester: SoSe 2023