Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Seminar zur Struktur der Materie - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 118025 Kurztext
Semester WS 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 08:30 bis 10:00 woch 08.10.2019 bis 28.01.2020  Wilhelm-Klemm-Str. 10 - IG1 HS 3        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Arlinghaus, Heinrich, Prof. Dr. begleitend
Bartsch, Manfred, Dr. begleitend
Donath, Markus, Prof. Dr. begleitend
Fuchs, Harald, Prof. Dr. begleitend
Kohl, Helmut, Prof. Dr. begleitend
Lipinsky, Dieter, Dr. begleitend
Mönig, Harry, Priv.-Doz. Dr. begleitend
Schuck, Carsten, Prof. Dr. verantwort
Zacharias, Helmut, Prof. Dr. begleitend
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
ErwSt Zwei-Fach-Bachelor - Physik (52 128 13) - 2
Zwei-Fach-Bachelor - Physik (L2 128 11) - 2
Erweiterungsstudium BA BK - Physik (5F 128 13) - 2
Bachelor Berufskollegs - Physik (LF 128 11) - 2
Bachelor - Physik (82 128 12) - 2
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
20004 Seminar - Bachelor Physik Version 2012
16004 Seminar - Bachelor Berufskollegs Physik Version 2011
16004 Seminar - Erweiterungsstudium BA BK Physik Version 2013
16004 Seminar - Zwei-Fach-Bachelor Physik Version 2011
16004 Seminar - ErwSt Zwei-Fach-Bachelor Physik Version 2013
Zuordnung zu Einrichtungen
Physikalisches Institut
Fachbereich 11 Physik
Inhalt
Kommentar

Seminarvorträge der Studierenden zu verschiedenen Themen zur Struktur der Materie, zum Beispiel Darstellung der verschiedenen Meßverfahren (LEED, Auger, XPS, AFM, Elektronenmikroskopie, SIMS, HNMR, CNMR, IR-Spektroskopie, etc.)

Literatur

Wird zur Verfügung gestellt.

Bemerkung

Voranmeldung per e-mail an Carsten Schuck carsten.schuck@uni-muenster.de

Am 08.10.2019, 08:30 - 10:00 Uhr wird die Vorbesprechung (inkl. Vergabe von Terminen und Themen) am Seminarort stattfinden.

 

Leistungsnachweis Seminarvortrag und regelmäßige Teilnahme
Lerninhalte

In diesem Seminar sollen sich die Studierenden in ein physikalisches Thema aus dem Bereich der "Struktur der Materie" (s.u.) einarbeiten, es für einen Vortrag adressatenspezifisch aufbereiten und mündlich präsentieren. Die Vortragsdauer sollte zwischen 30-45 Minuten liegen. In der Vorbereitung werden Sie von einem/r wissenschaftlichen Mitarbeiter/in betreut, mit dem/r sowohl Fragen zum Inhalt als auch zur Umsetzung der Präsentation besprochen werden können.

Im Fokus des Seminars stehen aktuelle Messverfahren der Experimentalphysik, insbesondere zur Charakterisierung von Oberflächen. Die Themen haben überwiegend einen engen Bezug zu modernen Forschungsvorhaben und entsprechende Apparaturen können bei Interesse auch in den Laboren des Physikalischen Instituts im Rahmen einer Führung besucht werden.

Folgende Themen stehen zur Auswahl:

1. Flugzeit-Sekundärionen-Massenspektrometrie (ToF-SIMS)

2.Laser-Sekundärneutralteilchen-Massenspektrometrie (Laser-SNMS)

3. Beugung langsamer Elektronen (LEED)

4. Auger-Elektronen Spektroskopie (AES)

5. Rastertunnelmikroskopie (STM)

6. Rasterkraftmikroskopie (AFM)

7. Optische Eigenschaften auf der Nanometerskala - Ortsaufgelöste Kathodolumineszenz (CL)

8. Abbildung dynamischer Prozesse mit dem ultraschnellen Transmissionselektronenmikroskop (TEM)

9. Raman Spektroskopie – der phononischen Fingerabdruck von Materialien

10. Abbildende Ellipsometrie – der dielektrischen Tensor von atomar dünnen Materialien

11. Freier Elektronenlaser (FEL)

12. Laser-Materie-Wechselwirkung


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2019/20 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23