Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Hauptseminar (Historische Theologie): Frühes Christentum im Rheinland - Exkursion zu den archäologischen Stätten in Köln - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 028040 Kurztext HiepKlöck
Semester WS 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 15 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 15
Credits
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:00 bis 18:00 Einzel am 11.10.2019 Domplatz 23 - DPL 23.402        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 07:30 bis 19:30 Einzel am 19.10.2019          
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 07:30 bis 19:30 Einzel am 16.11.2019          
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 18:00 bis 21:00 Einzel am 21.11.2019 Johannisstr. 8-10 - KTh III        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Hiepel, Ludger verantwort
Klöckener, Monnica, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Master - Christentum in Kultur und Gesellschaft (88 E54 15) 1 - 4
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
84003 Portfolio zum Modulthema - Master Christentum in Kult u Ges Version 2015
104002 Seminar - Master Christentum in Kult u Ges Version 2015
84002 Seminar - Master Christentum in Kult u Ges Version 2015
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 02 Katholisch-Theologische Fakultät
Inhalt
Kommentar

Die heutige Stadt Köln war eine römische Kolonie und wichtige Keimzelle des Christentums im Rheinland. Bis heute finden sich zahlreiche Zeugnisse der spätantiken Stadt und der ersten Christen. Auf unserer Exkursion gehen wir römischen und frühchristlichen Funden in Köln nach und können unter anderem St. Severin, gegründet im vierten Jahrhundert auf einem römischen Gräberfeld des ersten Jahrhunderts n.Chr., sowie die frühromanische Kirche St. Maria im Kapitol besichtigen, die über den Resten des Kapitolstempels entstand, des wichtigsten Tempels der Stadt.

Die Kosten für Eintritte und Führungen werden sich pro Person auf etwa 60.- Euro belaufen, für die ein Zuschuss in Höhe von 50% beantragt ist. Fahrtkosten entstehen keine, da wir mit dem Semesterticket anreisen können. Wir rechnen also mit Kosten von 30.- Euro pro Person zzgl. Mittagessen.

Bemerkung

Sektion B (Alte Kirchengeschichte)

Unter "Studiengänge" in LSF erfahren Sie, für welche Studiengänge diese Veranstaltung geöffnet ist.

 

Leistungsnachweis

Gängige Leistungsüberprüfungen (gemäß Studienordnungen) werden angeboten; Details erfahren Sie in den Lehrveranstaltungen. Für abweichende Leistungsüberprüfungen für Ihren Studiengang informieren Sie sich über Ihre Prüfungsordnung und wenden Sie sich bei Unklarheiten an Ihre Fachstudienberatenden.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2019/20 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23