Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

HYBRID am 15.12.2021 - *Bild und Text (plus BLOCK) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 096299 Kurztext 2060L
Semester WiSe 2021/22 SWS 3
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 20
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Belegungsfristen
Einrichtung :
Germanistisches Institut

Einrichtung :
Germanistisches Institut
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 14:00 woch 13.10.2021 bis 15.12.2021  vom Stein Haus - VSH 07         20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 12:00 bis 17:00 Einzel am 17.12.2021 vom Stein Haus - VSH 07         20
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 14:00 Einzel am 22.12.2021      

An diesen Terminen findet die Veranstaltung digital statt!

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 14:00 woch 12.01.2022 bis 02.02.2022  vom Stein Haus - VSH 07        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Heinisch, Vera verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Bachelor Grundschulen - Lernbereich I, Sprachliche Grundbildung (LG 616 20) -
Bachelor Grundschulen - Lernbereich I, Sprachliche Grundbildung (LG 616 18) -
Bachelor Grundschulen - Lernbereich I, Sprachliche Grundbildung (LG 616 15) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
12006 Übung: Aspekte der literaturwissenschaftlichen Textanalyse - Bachelor Grundschulen Sprachliche Grundbildung Version 2015
44001 Seminar: Literatur- und Mediendidaktik - Bachelor Grundschulen Sprachliche Grundbildung Version 2020
44001 Seminar: Grundlagen der literaturwissenschaftlichen Textanalyse - Bachelor Grundschulen Sprachliche Grundbildung Version 2018
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 09 Philologie
Inhalt
Kommentar

Embleme, Comics, Werbeplakate, Bilderbücher – worin stimmen diese medialen Systeme überein? Bei allen handelt es sich um Text-Bild-Gefüge, d.h. sie verbinden Text- und Bildelemente gemäß ihrer medienspezifischen Darstellungsart. Dieses Seminar widmet sich der Analyse von Text-Bild-Gefügen, wobei zunächst theoretische Grundlagen für beide Zeichensysteme (Was ist Text? - Was ist Bild?) gelegt werden sollen, um anschließend zu untersuchen, wie sie im Zusammenspiel Bedeutung generieren. Zur eingehenden Analyse werden u.a. Comics und Bilderbücher im Zentrum stehen, aber auch der Blick auf Texte der visuellen Lyrik gelenkt.

Literatur

Bitte erwerben Sie vorab das folgende Bilderbuch:

Hensel, Kerstin: Scholli Ochsenfrosch. Mit Illustrationen von Matthias Lehmann. Leipzig: Leipziger Kinderbuchverlag 2011.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23