Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Die Beziehungen zwischen den Hethitern und den Ägyptern im 2. Jt. v. Chr. [AM2a / AM3a] [SKÄA PO22 M20 = PO15 M21] - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 091164 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 1
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits 1 (AM 2, M.A.) / 2 (AM 3) Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 14:00 bis 16:00 14tägl 12.10.2022 bis 07.12.2022  Schlaunstr. 2 - RS 2        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 14:00 bis 16:00 14tägl 11.01.2023 bis 25.01.2023  Schlaunstr. 2 - RS 2        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 14:00 bis 16:00 Einzel am 01.02.2023 Schlaunstr. 2 - RS 2        
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Pallavidini, Marta, Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Studium im Alter - studium generale (A1 STG 0) -
Master - Antike Kulturen des östl. Mittelmeerraums (AKOEM) (88 995 7) -
Zwei-Fach-Bachelor - Antike Kulturen Ägyptens und Vorderasiens (L2 957 14) -
Master - Sprachen und Kulturen Ägyptens und Altvorderasiens (88 E79 22) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
11010 Archäologie Ägyptens - Master Ant.Kult.östl.Mittelmeer Version 2020
15005 Vorlesung zur Geschichte Ägyptens - Master Ant.Kult.östl.Mittelmeer Version 2020
30004 M 20: 4. Lehrveranstaltung - Master Sprach.u.Kult.Ägypt.u.AVA Version 2022
14003 AM 2a: Aufbauvorlesung Altorientalische Philologie - Zwei-Fach-Bachelor A.Kult. Ägyptens u.Vorder Version 2014
15003 AM 3a: Aufbauvorlesung Altorientalische Philologie - Zwei-Fach-Bachelor A.Kult. Ägyptens u.Vorder Version 2014
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 09 Philologie
Zentrale Betriebseinheiten
Inhalt
Kommentar

 Im 14. und 13. Jahrhundert v. Chr. sind Ägypten und Hatti die beiden größten Mächte im Vorderen Orient. Es gibt zahlreiche keilschriftliche Quellen, mit denen man die Beziehungen zwischen den beiden Supermächten rekonstruieren kann. Die Texte wurden überwiegend in der hethitischen Hauptstadt Hattusa gefunden; es handelt sich um Briefe, Staatsverträge und historiographische Texte. Diese Vorlesung führt anhand ausgewählter Texte zunächst in die Beziehungen zwischen Hatti und Ägypten ein, aber behandelt auch die Methoden, die in der modernen Wissenschaft angewendet werden, um die Quellen kritisch zu analysieren und zu interpretieren. Wir werden uns auch mit der Sekundärliteratur zum Thema der hethitisch-ägyptischen Beziehungen auseinandersetzen. Die Vorlesung stellt eine ideale Einführung in das Thema der internationalen Beziehungen im Vorderen Orient in der Spätbronzezeit dar.

Literatur

Edel, E. Die ägyptisch-hethitische Korrespondenz aus Boghazköi in babylonischer und hethitischer Sprache (AbhRheinWestfalAkWiss 77), Opladen 1994. 

Edel, E. Der Vertrag zwischen Ramses II. von Ägypten und Hattusili III. von Hatti, Berlin 1997.

Liverani, M. "The Great Powers' Club", in: Cohen R. − Westbrook R. (Hrsg.), Amarna Diplomacy: The Beginnings of International Relations, Baltimore  London 2000, 1527.

Liverani, M. International Relations in the Ancient Near East, 16001100 BC, New York 2001.

Mehr Literatur wird im Kurs bekannt gegeben.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023