Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

V Grundlagen der ökologischen Planung - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 140545 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 100 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 200
Credits 2 Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 12:00 bis 14:00 woch 13.10.2022 bis 02.02.2023  Heisenbergstr. 2 - GEO1 Hörsaal        
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Buttschardt, Tillmann, Prof. Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Bachelor - Geographie (82 050 21) -
Bachelor - Landschaftsökologie (82 908 21) - 2
Bachelor - Geographie (82 050 13) - 2
Bachelor - Landschaftsökologie (82 908 13) - 2
Bachelor Sonder - Vorlesungsverzeichnis für Studieninteressierte (LS Z57 0) -
Bachelor Sonder - Grünes VVZ (LS Z54 0) -
Studium im Alter - studium generale (A1 STG 0) -
Master - Wasserwissenschaften (88 F19 16) - 2
Master - Wasserwissenschaften (88 F19 22) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
11005 Grundlagen der ökologischen Planung - Master Wasserwissenschaften Version 2022
22007 Grundlagen der ökologischen Planung - Master Wasserwissenschaften Version 2016
33003 Vorlesung Grundlagen der Ökologischen Planung - Bachelor Landschaftsökologie Version 2013
19001 Grundlagen der ökologischen Planung (V) - Bachelor Geographie Version 2013
33007 Grundlagen der ökologischen Planung - Master Wasserwissenschaften Version 2016
33503 Vorlesung Grundlagen der Ökologischen Planung - Bachelor Landschaftsökologie Version 2013
29003 Vorlesung Grundlagen der Ökologischen Planung - Bachelor Landschaftsökologie Version 2021
19001 Grundlagen der ökologischen Planung (V) - Bachelor Geographie Version 2021
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 14 Geowissenschaften
Zentrale Betriebseinheiten
Inhalt
Kommentar

Es werden fundierte Kenntnisse über Instrumente, Methoden, Verfahren und Rechtsmaterie der
Ökologsichen- und Umweltplanung in europäischen, nationalen, regionalen und lokalen Bezugsebenen
vermittelt. Neben der Behandlung der gesetzlichen Grundlagen, Konventionen, Richtlinien und
Programme wird besonderer Wert auf die Vermittlung des Zusammenwirkens der Instrumentarien
der ökologischen Planung und der Raumplanung gelegt. Direkte Bezüge zur aktuellen Planungskultur
und ihrer zeitgeschichtlichen Entwicklung werden aufgegriffen und auf der Basis
relevanter Planungstheorien dargestellt. Im Zentrum stehen die Vorgaben der umweltbezogenen
internationalen Konventionen, der Europäischen Rahmenrichtlinien, der Bundes- und Landesgesetze,
insbesondere des Raumordnungs- und Baurechtes sowie der Umweltschutzgesetzgebung.

Erworbene Kompetenzen:
Die Studierenden sind aufgrund der planungswissenschaftlichen Kenntnisse in der Lage, planerische
Aufgaben zur Steuerung räumlicher Prozesse nach den Maßstäben aktueller Planungskultur
zu verstehen. Sie können auf Basis ihrer Vorkenntnisse grundlegende Arbeitstechniken anwenden,
um spezifische Probleme der Landschaftsnutzung zu lösen. Die Studierenden wissen
um die Tragweite rechtlicher Vorgaben für die Umsetzung ökologisch orientierter Fachplanungen
und verstehen naturwissenschaftlich begründete Raumeigenschaften in den Kontext der normativen
Entscheidungsfindung einzubringen. Sie können Basisaufgaben der ökologischen Planung
eigenständig lösen.

Literatur

Die Literaturliste wird im Learnweb der WWU bereit gestellt.

Bemerkung

Weitere Informationen und hilfreiche Tipps finden Sie auf den Seiten "Lehre" der AG Ökologische Planung.

Leistungsnachweis

Die Vorlesung bietet den grundlegenden Stoffumfang für die MAP/MTP Ökologische Planung. Die zugehörige Übung wird mit dem Verfassen eines Umweltberichtes als Leistungsnachweis abgeschlossen.

Die Modulprüfungen werden auf der Website mit den Lehrmaterialien angekündigt.

Lerninhalte

Die Lernziele werden im Learnweb der WWU bereit gestellt. Der Einschreibeschlüssel wird in der ersten Stunde bekannt gegeben bzw. kann später durch eine eMail an den Dozenten in Erfahrung gebracht werde. Alle Lernziele sind zudem zu Beginn jeder Lerneinheit in den Präsentationen dargestellt.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023