Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Posthumanismus - Transhumanismus: Rhizome des Sozialen - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 060643 Kurztext
Semester 20222 WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink http://www.uni-muenster.de/Soziologie
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 12:00 bis 14:00 woch 10.10.2022 bis 30.01.2023  Scharnhorststr. 121 - SCH 121.555         25
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ohlrogge, Carsten verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Zwei-Fach-Bachelor - Ökonomik (L2 960 11) -
Zwei-Fach-Bachelor - Soziologie (L2 149 11) -
Zwei-Fach-Bachelor - Politikwissenschaft (L2 129 11) -
Bachelor Berufskollegs - Wirtschaftslehre / Politik (LF 976 11) -
Bachelor - Soziologie (82 149 17) -
Zwei-Fach-Bachelor - Soziologie (L2 149 18) -
Studium im Alter - studium generale (A1 STG 0) -
Bachelor - Soziologie (82 149 21) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
21102 Soziologische Theorie II - Bachelor Soziologie Version 2021
21101 Soziologische Theorie II - Bachelor Soziologie Version 2021
21002 Soziologische Theorie I - Bachelor Soziologie Version 2021
21001 Soziologische Theorie I - Bachelor Soziologie Version 2021
20001 Differenzierung - Ent-Differenzierung I - Bachelor Soziologie Version 2021
20002 Differenzierung - Ent-Differenzierung I - Bachelor Soziologie Version 2021
20101 Differenzierung - Ent-Differenzierung II - Bachelor Soziologie Version 2021
20102 Differenzierung - Ent-Differenzierung II - Bachelor Soziologie Version 2021
21002 Seminar II (Prüfungsleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2018
21001 Seminar I - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2018
20002 Seminar II (Prüfungsleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2018
20001 Seminar I - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2018
20002 Soziologische Grundlagen und Grundbegriffe - Bachelor Berufskollegs Wirtschaftsl. / Politik Version 2011
42002 Soziologische Grundlagen und Grundbegriffe - Zwei-Fach-Bachelor Ökonomik Version 2011
26002 Soziologische Grundlagen und Grundbegriffe - Zwei-Fach-Bachelor Politikwissenschaft Version 2011
29004 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Soziologische Theorie" - Bachelor (2-Fach) Ökonomik Version 2007
32004 Wahlpflichtveranstaltung aus dem Bereich "Soziologische Theorie" - Bachelor (2-Fach) Ökonomik Version 2010
21001 Seminar I zum Thema Soziologische Theorie - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
21002 Seminar II zum Thema Soziologische Theorie (Prüfungsleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
20001 Seminar I zum Thema Sozialer Wandel - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
20002 Seminar II zum Thema Sozialer Wandel (Prüfungsleistung) - Zwei-Fach-Bachelor Soziologie Version 2011
20001 Seminar I - Studienleistung - Bachelor Soziologie Version 2017
20002 Seminar II - Prüfungsleistung - Bachelor Soziologie Version 2017
20101 Seminar I - Studienleistung - Bachelor Soziologie Version 2017
20102 Seminar II - Prüfungsleistung - Bachelor Soziologie Version 2017
21001 Seminar I - Studienleistung - Bachelor Soziologie Version 2017
21002 Seminar II - Prüfungsleistung - Bachelor Soziologie Version 2017
21101 Seminar I - Studienleistung - Bachelor Soziologie Version 2017
21102 Seminar II - Prüfungsleistung - Bachelor Soziologie Version 2017
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

Diverse neuere Strömungen der Geistes- und Sozialwissenschaften treten mit dem Anspruch einer Neubestimmung und Neuverortung des Menschen in der Welt an und versammeln sich in Diskursen des Post- und Transhumanismus. Dabei lassen sich mindestens drei grundsätzliche theoriegeschichtliche Perspektiven unterscheiden: 1) die Kritik an der Zentrierung des Menschen als sinnkonstituierendes Subjekt (Anthropo-zentrismus) im Hinblick auf die Berücksichtigung anderer Existenzformen wie Lebewesen oder natürliche und künstliche Objekte; 2) die Kritik an einer universalistisch bestimmten Vorstellung des Menschseins aus der Perspektive anderer Lebensweisen (auf Ebene der Kultur, des Körpers, des Geschlechts, der Herkunft etc.); 3) das Projekt der technologischen Verbesserung des Menschen (insb. im Transhumanismus). All diesen Strömungen ist gemeinsam, dass sie herkömmliche Vorstellungen des Menschen und seiner Stellung in der Welt überwinden möchten und sich damit auf unterschiedliche Weise von klassischen und modernen Ansätzen des Humanismus distanzieren. Im Seminar verfolgen wir die Frage, wie diese Abgrenzungen und Auseinandersetzungen verlaufen, mit welchen neuen Wandlungen und Verflechtungen des Sozialen sie verbunden sind, und wie sich Sozialität angesichts post- und transhumanistischer Ordnungsvorstellungen verstehen und denken lässt.

Literatur

Literatur:

Braidotti, R. (2014): Posthumanismus. Leben jenseits des Menschen. Frankfurt a.M.: Campus. Ferrando, F. (2013): Posthumanism, Transhumanism, Antihumanism, Metahumanism, and New Materialisms. In: Existenz, 8(2), S. 26-32. Haraway, D. (1995): Ein Manifest für Cyborgs. Feminismus im Streit mit den Technowissenschaften. In: Dies.: Die Neuerfindung der Natur. Primaten, Cyborgs und Frauen. Frankfurt a.M.: Campus, S. 33-73. Hayles, N.K. (1999): How we became posthuman. Virtual bodies in cybernetics, literature and informatics. Chi-cago: University of Chicago Press. More, M./Vita-More, N. (2013): The Transhumanist Reader. Chichester: Wiley-Blackwell.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester 20222 WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023