Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Diversity, Inklusion und individuelle Förderung im Pädagogikunterricht - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 061130 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen 35
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Belegungsfrist
Einrichtung :
Institut für Erziehungswissenschaft
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 08:30 bis 10:00 woch 20.10.2022 bis 02.02.2023  Bispinghof 2 - BB 204    

Ausfalltermine

27.10.22

03.11.22

22.12.22

12.01.23

19.01.23

02.02.23

  35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 10:00 bis 16:00 Einzel am 04.11.2022 Heisenbergstr. 2 - GEO1 401         35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 10:00 bis 14:00 Einzel am 25.11.2022 Georgskommende 14 - G 209         35
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 16:00 Einzel am 06.02.2023 Georgskommende 14 - G 209         35
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Kirchner, Federica verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
MEd Berufskollegs - Pädagogik (E4 E63 19) -
MEd Gymnasien u Gesamt - Pädagogik (E3 E63 19) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
11901 Seminar "Diagnostik, Förderung und Inklusion im Pädagogikunterricht" mit Studienleistung - MEd Gymnasien u Gesamt Pädagogik Version 2019
11901 Seminar "Diagnostik, Förderung und Inklusion im Pädagogikunterricht" mit Studienleistung - MEd Berufskollegs Pädagogik Version 2019
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

Auf 35 Studierende begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung erforderlich!

Das Seminar entspricht der Lehrveranstaltungsnr. 1 im Modul M1-UP der Studiengänge MEd GymGes und MEd BK gem. LABG nach neuer Fachprüfungsordnung.

In dieser Veranstaltung werden die Begriffe Inklusion, individuelle Förderung und Diversity sowie ihre Bedeutung für den Pädagogikunterricht thematisiert. Anhand eines historischen Aufrisses werden die verschiedenen Strömungen inklusiver (integrativer) Erziehungswissenschaft und daraus resultierende aktuelle Perspektiven dargestellt. Es werden integrative, inklusive und interkulturelle Ansätze betrachtet. Im Anschluss daran werden Fragestellungen zu Diagnostik und Leistungsbewertung im Pädagogikunterricht bearbeitet und unter den vorhergehenden Aspekten kritisch reflektiert.

Die Studierenden erhalten durch die Literatur dieses Seminars Einblicke in Forschungserkenntnisse zu Diversity, Inklusion und individueller Förderung vor allem im Rahmen des Pädagogikunterrichts. Sie erkennen außerdem die Verknüpfungen innerhalb dieser Thematik mit der Bezugsdisziplin Erziehungswissenschaft und erschließen daraus resultierende Forderungen an die Fachdidaktik Pädagogik. Zusätzlich sollen die Studierenden die Möglichkeit bekommen, exemplarisch pädagogische Praxis und Professionalisierung in Bezug zu den Themen zu ergründen.

Bemerkung

Module:

  • M1 (UP) (MEd Gym/Ges LABG 2009 - neue Fachprüfungsordnung)
  • M1 (UP) (MEd BK LABG 2009 - neue Fachprüfungsordnung)
Leistungsnachweis

Die Studien- und Prüfungsleistungen in dieser Veranstaltung werden PO-konform angeboten. Welche Leistungen genau zu erbringen sind, wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023