Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Französische Gegenwartsliteratur - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Lektürekurs Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 12 Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 14:00 woch 12.10.2022 bis 01.02.2023  Georgskommende 14 - G 1       12.10.2022: 
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Miething, Christoph, Prof. Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Studium im Alter - studium generale (A1 STG 0) -
Zuordnung zu Einrichtungen
Zentrale Betriebseinheiten
Inhalt
Kommentar

Lektürekurs auf Französisch

Im Wintersemester sollen die beiden folgenden Texte gelesen und besprochen werden: 1. J.M.G. Le Clézio: Chanson bretonne, Paris: Gallimard 2020 und 2. Premier sang, Paris: Albin Michel 2021. Bei beiden Texten handelt es sich um biographisch-autobiographische Schriften. Le Clézio nennt seine Kindheitserinnerungen "deux contes": es geht zum einen um früheste Erinnerungen an das Leben in Nizza (wo er geboren wurde) im Krieg, zum andern um Ferien in der Bretagne in der unmittelbaren Nachkriegszeit. Nothombs Buch spricht auf dem Titelblatt von "roman". Es handelt sich aber um eine fiktive Autobiographie ihres im Jahre 2020 verstorbenen Vaters. Sie läßt ihn in dem Buch in der ersten Person die Erinnerung an die ersten 25 Jahre seines Lebens erzählen. Nothomb erhielt für dieses Buch im Herbst 2021 den prix Renaudot.

 

 

 

Bemerkung

Anmeldung:    Ab dem 23.09.2022, 9 Uhr unter http://www.uni-muenster.de/ Studium-im-Alter/zusatzangebot.html


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023