Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Scanning probe methods: Exploring physics on the atomic scale - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 110080 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits
Hyperlink
Sprache englisch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 10:00 bis 12:00 woch 14.10.2022 bis 03.02.2023  Wilhelm-Klemm-Str. 10 - IG1 87        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schlenhoff, Anika, Prof. Dr. verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
Master - Physics (88 F24 20) -
Master - Physik (88 128 12) -
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
11003 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
22009 Vorlesung ggf. mit Übung oder Versuche im Forschungsbereich - Master Physics Version 2020
11020 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11019 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11018 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11017 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11016 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11015 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11014 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11013 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11012 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11011 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11021 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11009 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11008 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11007 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11006 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11005 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11004 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11003 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
11002 Veranstaltung ohne Prüfungsleistung - Master Physics Version 2020
22008 Vorlesung ggf. mit Übung oder Versuche im Forschungsbereich - Master Physics Version 2020
22007 Vorlesung ggf. mit Übung oder Versuche im Forschungsbereich - Master Physics Version 2020
22006 Vorlesung ggf. mit Übung oder Versuche im Forschungsbereich - Master Physics Version 2020
11009 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
17008 Veranstaltung aus dem Bereich Physik dimensionsreduzierter Festkörper - Master Physik Version 2012
17007 Veranstaltung aus dem Bereich Physik dimensionsreduzierter Festkörper - Master Physik Version 2012
17006 Veranstaltung aus dem Bereich Physik dimensionsreduzierter Festkörper - Master Physik Version 2012
17005 Veranstaltung aus dem Bereich Physik dimensionsreduzierter Festkörper - Master Physik Version 2012
17004 Veranstaltung aus dem Bereich Physik dimensionsreduzierter Festkörper - Master Physik Version 2012
17003 Veranstaltung aus dem Bereich Physik dimensionsreduzierter Festkörper - Master Physik Version 2012
17002 Veranstaltung aus dem Bereich Physik dimensionsreduzierter Festkörper - Master Physik Version 2012
17001 Veranstaltung aus dem Bereich Physik dimensionsreduzierter Festkörper - Master Physik Version 2012
11008 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
11007 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
11006 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
11005 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
11004 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
11002 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
11001 Veranstaltung aus dem Bereich Physikalische Wahlstudien - Master Physik Version 2012
Zuordnung zu Einrichtungen
Professur für Experimentelle Physik mit der Ausrichtung Quantensensorik (Prof. Schlenhoff)
Physikalisches Institut
Fachbereich 11 Physik
Inhalt
Voraussetzungen

There are no access requirements beyond the ones for the master study as in particular basic knowledge in solid-state physics and quantum mechanics.

Lerninhalte

Scanning probe methods like scanning tunneling microscopy allow for unique insights into physical phenomena on the atomic length scale. Moreover, in combination with the various manipulation capabilities of the technique, structural, electronic and magnetic surface properties can not only be observed but also artificially designed atom-by-atom. The aim of the lecture is to teach the basics of surface physics and scanning probe methods, enabling the students to understand the results of current research activities that will be presented as well.

 

The lecture will give a good overview of both fundamentals and current research in the fields of surface science, electronic structure and magnetism in reduced dimensions. After successfully completing this module the students will be able to understand experimental sample preparation procedures as well as experimental techniques of low-temperature physics and different surface science characterization tools using electrons and photons. A focus of this lecture will be put on magnetic atoms, nanostructures, and films on single crystal surfaces, enabling the students to identify different magnetic interactions responsible for the emergence of magnetic order. (Spin-sensitive) scanning probe methods will be discussed in terms of their basic working principles, their imaging and manipulation capabilities up to recent developments in terms of ultimate spatial, time- and energy resolution.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023