Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Wo stehe ich? Standortbestimmung mit Aufstellungsarbeit - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Workshop Langtext
Veranstaltungsnummer 310208 Kurztext A.1.9
Semester WiSe 2022/23 SWS 1
Erwartete Teilnehmer/-innen Studienjahr
Max. Teilnehmer/-innen
Credits 2 Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink https://sso.uni-muenster.de/CareerService/php/wise_anmeldung.php?vid=A.1.9
Sprache deutsch


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Eimer, Andreas verantwort
Studiengänge
Abschluss - Studiengang Sem ECTS Bereich Teilgebiet
- Allgemeine Studien ( AST 4) - 2
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
2225057 Wo stehe ich? Standortbestimmung mit Aufstellungsarbeit - Allgemeiner Abschluss Allgemeine Studien Version 2004
2215054 Wo stehe ich? Standortbestimmung mit Aufstellungsarbeit - Allgemeiner Abschluss Allgemeine Studien Version 2004
Zuordnung zu Einrichtungen
Career Service
Inhalt
Kommentar

Wann

  • Di. 15.11.2022, 10.15–16.45 Uhr
  • Mi. 16.11.2022, 10.15–16.45 Uhr


Wo

Career Service
Schlossgarten 3
Seminartrakt Botanicum


Referent

Klaus Wübbelmann,
freiberuflicher Referent

Voraussetzungen

Wie kann ich Leistungspunkte erwerben?

Wenn Sie im Bachelor-Studium sind und in den Allgemeinen Studien mit einer Veranstaltung des Career Service Leistungspunkte erwerben wollen, müssen Sie nach Ihrer Teilnahme eine Reflexion (drei Seiten) schreiben und bis spätestens Dienstag, 28. Februar 2023, im Career Service einreichen.

 

Diese Regelung gilt in gleicher Weise, wenn Sie im Rahmen anderer Studiengänge Leistungspunkte erwerben wollen. Wichtige Informationen zur Reflexion finden Sie auf der Webseite des Career Service unter: www.uni-muenster.de/CareerService/programm/essay.html

 

 

Wie melde ich mich an?

  1. Für die Veranstaltungen müssen Sie sich online beim Career Service anmelden: https://sso.uni-muenster.de/CareerService/php/wise_anmeldung.php?vid=A.1.9
  2. Wenn Sie mit einer Veranstaltung Leistungspunkte in den Allgemeinen Studien der Bachelor-Studiengänge erwerben wollen, müssen Sie sich zusätzlich bei QISPOS anmelden: http://www.uni-muenster.de/studium/pruefungen/qispos.html

Der Career Service kann Sie nicht in QISPOS nachtragen. Wir können Ihre Leistung nur verbuchen, wenn Sie sich rechtzeitig in beiden Systemen angemeldet haben. Achten Sie dabei auch auf die Anmeldefristen bei QISPOS.

 

Wie melde ich mich ab?

Falls Sie verbindlich angemeldet sind und nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, melden Sie sich bitte rechtzeitig vorher beim Career Service ab: www.uni-muenster.de/CareerService/Abmeldung

Sofern Sie zusätzlich in QISPOS für eine Prüfungsleistung zu der Veranstaltung angemeldet sind, melden Sie sich bitte auch im QISPOS-Portal innerhalb der dort vorgegebenen Abmeldefrist rechtzeitig von der Veranstaltung ab: www.uni-muenster.de/studium/pruefungen/qispos.html

 

Teilnahmebedingungen:

  • Verspätung: Unsere Seminare und Workshops sind keine Vorlesungen, sondern Angebote mit vielen aktiven Anteilen. Daher wird durch zu spät kommende Teilnehmer:innen, die die Veranstaltung zwischendurch oder vor Ende der Veranstaltung verlassen, diese Dynamik immer wieder unterbrochen. Wir bitten Sie deshalb um pünktliches Erscheinen und vollständige Teilnahme. Wenn Sie bei ausgebuchten Veranstaltungen zu Beginn mehr als 5 Minuten verspätet erscheinen, verlieren Sie Ihren Seminarplatz. Wegfallende Plätze aufgrund von Verspätungen werden an Nachrücker:innen vergeben.
  • Vollständige Teilnahme erwünscht: Eine vollständige Teilnahme ist aus Prozess- und Inhaltsgründen erwünscht. Wenn Sie absehen können, dass Sie nicht vollständig teilnehmen können, empfehlen wir deshalb eine frühzeitige Abmeldung. Wählen Sie stattdessen eine Veranstaltung aus, die zeitlich für Sie passt.

Evaluation: Zur Qualitätssicherung werden alle Teilnehmer:innen am Ende der jeweiligen Veranstaltung gebeten, einen Evaluationsbogen auszufüllen.

 

Wenn Sie Fragen haben:
Career Service der WWU
Telefon: 0251 83-32293
E-Mail: careerservice@uni-muenster.de

Lerninhalte

Dieser Workshop bietet die Möglichkeit, sich mit Hilfe der Aufstellungsmethode mit der persönlichen Standortbestimmung auseinanderzusetzen. Oft fällt es schwer zu erkennen, woher Schwierigkeiten, Konflikte, Unklarheit und Unsicherheit eigentlich kommen. Die Aufstellungsarbeit kommt aus der Familienaufstellung, hat sich inzwischen aber in vielen anderen Lebensbereichen etabliert. Die Teilnehmenden bringen eigene Themen ein, z. B. Herausforderungen im Studium, Wahrnehmung und Gestaltung der wichtiger Beziehungen, Motivation und Demotivation, berufliche Perspektive, Blockaden und Hemmnisse. Im Workshop werden die Anliegen der Teilnehmenden in Aufstellungen bearbeitet. Es wird erwartet, dass jede*r Teilnehmende dazu bereit ist, ein eigenes Thema in eine Aufstellung einzubringen.

 

Lernziele

  • Sie gewinnen Selbstreflexion und Selbsterkenntnis.
  • Sie identifizieren Entwicklungsthemen.
  • Sie bearbeiten Hindernisse und Blockarden.
Zielgruppe

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle, die zurzeit an der Universität Münster studieren, promovieren oder innerhalb des vergangenen Jahres ihren Abschluss an der Universität Münster gemacht haben.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023