Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. WiSe 2022/23
  2. Hilfe
  3. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2022 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23
Bachelorseminar: Theorie und Anwendung partieller Differentialgleichungen    Sprache: englisch    Belegpflicht
Nr.:  108398     Seminar     SoSe 2022     2 SWS     jedes Semester    
   Fachbereich: Fachbereich 10 Mathematik und Informatik    
 
      Bachelor/Mathematik, PO 20 (82105)
  Bachelor/Mathematik, PO 14 (82105)
  Bachelor/Mathematik, PO 7 (82105)
  Bachelor/Mathematik, PO 11 (82105)
   Zugeordnete Lehrperson:   Stevens verantwort
 
 
   Termin: Montag         Einzel
Beginn : 27.06.2022    Ende : 27.06.2022
  
  Dienstag         Einzel
Beginn : 28.06.2022    Ende : 28.06.2022
  
  Mittwoch         Einzel
Beginn : 29.06.2022    Ende : 29.06.2022
  
 
 
   Kommentar:

In diesem Seminar werden aktuelle Forschungsartikel und Buchkapitel zu kohärenten Themen der Analysis (z.B. Gradientenflüsse, nichtlineare Funktionalanalysis, partielle Differentialgleichungen, Variationsrechnung, Approximationen und numerische Analysis) bearbeitet sowie deren Anwendungen.
Beispiele sind u.a. mathematische Epidemiologie (Corona), Bildverarbeitung, Formoptimierung usw.
Vorträge koennen auf Wunsch in eine Abschlussarbeit münden.

 
   Bemerkung:

Vorbesprechung: Donnerstag, 17.02.2022, 12:00 Uhr via zoom, Meeting-ID: 611 3239 5907, Kenncode: 145243

 

Wenn Sie sich für das Seminar interessieren, geben Sie bitte schon vorher per E-mail an die Dozentin Bescheid. Wenn Sie bereits vorher ein Thema erhalten oder sich sogar schon einarbeiten möchten, ist dies ebenfalls möglich (auch hierzu melden Sie sich bitte per E-mail).

 

als Blockseminar geplant, Zeit und Raum werden im Laufe des Sommersemesters bekanntgegeben

 
   Voraussetzungen:

Analysis I, II, III, partielle Differentialgleichungen. Und/oder mathematische Modellierung und/oder Numerik pDgl und/oder Variationsrechnung.

 
   Leistungsnachweis:

90-minütiger Seminarvortrag